Performance-Probleme im 2.6er Kernel

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von franzkat, 31. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Quelle : http://www.zdnet.de/news/software/0,39023144,39131871,00.htm
     
  2. gnagfloh

    gnagfloh Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    325
    Hab ich auch schon festgestellt. Den ersten 2.6er den ich installiert hatte war der 2.6.6.

    Ich habe dann mehrfach einen Benchmark mit Povray durchgeführt, um einen aussagefähigen Mittelwert zu erhalten. Wenn ich mich noch recht erinnere war der unter 2.6.6 immer so etwa 5% langsamer. Ich benutze deshalb immer noch einen Kernel der Reihe 2.4.

    Der neue soll zwar schnellere Reaktionszeiten haben und deshalb für ältere Rechner besser sein, aber auf dem Testrechner, einem 800er Athlon, konnte ich das rein subjektiv nicht feststellen.

    :confused:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen