1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Performance Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von SONicX2, 6. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SONicX2

    SONicX2 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    154
    Moin

    Hab neulich nem kumpel nen pc zusammen gebaut..

    Asus Board (nforce2)
    Amd 2500 Barton
    512 Infineon Ram PC 333
    Radeon 9800 Excalibur

    Und er hat nun trotz dieser Hardware extreme performance
    Probleme in diversen Games.
    Unter 3Dmark2001se errreicht er gerade mal eine punktzahl von
    knapp ueber 10000.

    OS is win2k.. Treiber wurden fuer board und graka jeweils die neusten installiert.

    Beim Booten zeigt er Fett an, dass die memorry Frequenz 100 Mhz hat.. ka was das bedeuten soll.

    Kann mir da jmd plz helfen? Thx & CyA
     
  2. Gerd-B

    Gerd-B Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2000
    Beiträge:
    85
    166 stimmt schon
    Hab' selbst so'n Ding
     
  3. compi-biggi

    compi-biggi Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2003
    Beiträge:
    204
    Du musst zuerst mal gucken welchen FSB deine CPU hat, ich kenne den Barton nicht, ich nehme aber an 166 MHZ, bei einen Takt von 200 MZ FSB übertaktes du sowohl die CPU also auch den RAM beträchtlich, hier habe ich aber keine ahnung, da schau mal ins Forum overclocking.

    Gruss Biggi
     
  4. Gerd-B

    Gerd-B Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2000
    Beiträge:
    85
    166 FSB ist für beides korrekt.
    Sowohl für deinen XP 2500+ als auch für das 333er RAM.

    Gerd
     
  5. SONicX2

    SONicX2 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    154
    Woher weiß ich was ich nehmen muss? sind 512MB DDR PC333 Infineon/Infineon Ram

    bzw. was ist wenn ich 200 nehm aber die ram nur 166 vertragen?
     
  6. compi-biggi

    compi-biggi Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2003
    Beiträge:
    204
    Hallo,

    viele Board`s sind auf Grund der Herstellereinstellungen nur mit einer FSB Einstellung von 100 MHZ eingegstellt, schau doch mal im BIOS nach und stell den Takt auf den für die CPU passenden Wert
    (166 oder 200 MHZ) je nach verwendetem RAM

    Gruss Biggi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen