personal BackUp

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Gregor00, 23. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gregor00

    Gregor00 ROM

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen

    ich versuche gerade mit diesem programm eine Dateisicherung durchzuführen, dabei gibt's aber ein problem:
    Nach der Installation wird es zwar gestartet, es kommt jedoch eine fehlermeldung: "Zugriffsverletzung bei Adresse xxx in Modul
    persBackUp.exe. Lesen von Adresse FFFFFFFF" . beende ich diese funktioniert das Prog einmal ganz normal. Doch wenn ich es nach dem Beenden nocheinmal versuche zu starten kommt nur oben genannte fehlermeldung (die ich bestätige) und dann ein fensterchen mit der versionsinfo 1.1, obwohl ich die aktuellste installiert habe (3.xxx).

    Benutze Win 98SE

    hat hier Irgentjemand eine idee, wie ich diesses problem lösen könnte??

    thx ich voraus
    gregor
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    Ich glaub nicht, dass das Prog. an dem Fehler schuld ist. Es könnte an einem defekten Sektor auf der Platte liegen.
    Check doch mal deine Platte mit Scandisk.
    Dabei wird ein Oberflächentest durchgeführt und defekte Sektoren isoliert. Danach starte das Backup Prog. nochmal. Du könntest deine Platte auch mal defragmentieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen