Pfad mit Umlauten in einer Batchfile ansprechen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von bt300, 10. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bt300

    bt300 ROM

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    kennt sich jemand mit Batchprogammierung aus?
    Ich möchte mit einer Batchfile einen Kopiervorgang von einem Netzlaufwerk starten.
    Der Pfad enthält aber einen Umlaut (ä).
    Wenn ich das abschicke, kommt die Meldung, daß der Pfad nicht gefunden wurde. Bevor jemand fragt: Der Pfad hat weniger als 8 Zeichen.
    (\\server\pläne). Ein Test auf der lokalen HD bringt übrigens auch diesen Fehler. Es klappt allerdings, wenn ich den Befehl in der Eingabeaufforderung von Hand eintippe. Für die Batchverarbeitung gelten wohl andere Regeln.

    Ist es evtl. möglich in der Batchfile eine andere Codepage zu übergeben, um dieses zu ermöglichen, oder kennt jemand einen anderen Weg?

    Gruß
    Wilko
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Am Prompt EDIT eingeben, und die Batch damit schreiben, dann funktionierts auch mit den Umlauten. ;-)

    J3x
     
  3. bt300

    bt300 ROM

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    4
    Nein, 2000 Server. Gewollt by Management...
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Also war es Novell?
     
  5. bt300

    bt300 ROM

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    4
    Kukkuck, sarkastic_one: Klasse! Das wars!

    In der Datei stand pl„ne statt pläne.
    Also habe ich das einfach in die Batchfile kopiert und abgeschickt: Läuft!
    Super! Vielen Dank Euch allen!

    MaxMaster: Der Sharename ist so gewollt, eine Änderung kommt leider nicht in Frage.
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Den Freigabenamen zu ändern ist aufwendig? Bei MS kann man doch einen zweiten Freigabenamen anlegen!
     
  7. bt300

    bt300 ROM

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    4
    Tach kukkuck,

    hier noch einige Details:

    Inhalt der Test-Datei auf der lokalen HD:
    copy C:\Test\pläne\pläne.txt c:\test\*.*

    Output nach dem Starten:

    C:\Test>copy C:\Test\plõne\plõne.txt c:\test\*.*
    Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.

    C:\Test>pause

    Dieses passiert mit .bat ebenso mit mit .cmd.
     
  8. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Ich denke mal dass du ein Problem mit den Codepages hast. Gib mal

    echo //server/pläne > C:\pfad.txt

    ein und kopiere dann den Inhalt von C:\pfad.txt (wahrscheinlich //server/pl?ne)
    mit Drag&Drop in die Batchdatei. Dadurch hast du das korrekte Zeichen für das ä.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen