Pfadänderung vor WinXP-Setup

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mk007, 7. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mk007

    mk007 ROM

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Ich würde gerne den Ordner C:\Programme nach D:\Programme verlegen, aber - vor - dem XP-Setup, damit alle Programme in diesem Ordner landen. Auch die, die XP beim Setup installiert. Ich hoffe, einer weiß Rat. MfG
     
  2. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    In diesem Fall hättest du alles auf D:\...

    es geht leider nicht, dass du auch die internen Programme von Windows auf einer anderer Partition bekommst.

    Standardinstallationspfad anpassen
    Wer einen anderen Installationspfad als den vorgegeben standardmäßig verwenden will, muß dies unter HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion Schlüsselname - ProgramFilesDir Wert - REG_SZ
    abändern. Diese Aktion sollte aber gleich nach der Installation durchgeführt werden, da sonst bereits installierte Programme nicht mehr gefunden werden.

    Dieser Tip funktioniert auch unter Win 2000

    (c) - http://www.pqtuning.de/registry/xp/xpregistry3.htm

    gruß. dim
     
  3. mk007

    mk007 ROM

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Soweit ich das nachvollziehen kann, habe ich dann XP auf D:\ und Laufwerk C:\ ist leer. Oder? Ich möchte aber XP auf Laufwerk C und nur den Ordner "Programme" auf Laufwerk D. Ich möchte unter C:\ keinen Ordner "Programme" mehr. MfG
     
  4. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Hast du noch ein "älteres" BS? (also zusätzlich meine ich)

    dann installier das zuerst auf C

    Dann installiere XP auf (die von dir während des Setup gezeigte) D:

    Dadurch erhälst du zwar den Bootmanager, ist aber kein Thema.

    Du löscht (während du im XP bist) die andere Installation und der Kas ist bissen....!

    Dann modifiziere den Bootmanager, dass der gar nimmer angezeigt wird.. und du hast das, was du willst.

    Sollte ich mich irgendwo irren, bitte ich um Rechtstellung.

    gruß. dim
     
  5. mk007

    mk007 ROM

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    In der letzten PC-Welt wurde beschrieben,wie man den Ordner "Dokumente und Einstellungen " verschieben kann. Das war relativ einfach. Dann müßte es mit "Programme"doch auch klappen.
     
  6. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Das wird schwer. Du müsstest in der Registry die Standardpfad vom Windows ändern. Puh, die Einträge weiß ich da aber nicht. Musst das denn sein???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen