Pfeifende WAV-Dateien von LP-Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Multimatrix, 31. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Multimatrix

    Multimatrix ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    6
    Verwende Steinberg Clean 2.0 plus (mit Phono Pre-Amp) auf einem Athlon 900, Soundkarte (Schwachstelle, vielleicht liegts daran?) A-Open ASP009(Chip CMI8738), alles unter Win98. Habe probeweise auch schon Aufnahmen mit Audiorecorder und einem Freeware-LP-Recording-Programm gemacht. Der Sound der Schallplatten, der direkt (während des Abspielens) über Lautsprecher oder Kopfhöhrer kommt, ist einwandfrei. Auf den aufgenommenen WAV-Dateien ist dann aber ein unangenehmes hohes Hintergrundpfeifen zu hören (kommt besonders gut bei leisen Passagen) Für Ideen und Tipps wäre ich dankbar.
    [Diese Nachricht wurde von Multimatrix am 31.10.2001 | 11:23 geändert.]
     
  2. aleister

    aleister Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    127
    hi
    schalte alle anderen aufnahmequellen ab (nur line in offenlassen)
    nicht an der samplingrate rumfummeln 44100khz und 16bit sind schon richtig, sonst kriegst du probleme beim brennen bzw es tut sich garnix!
    viel erfolg
    aleister
     
  3. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    vermute da irgendwelche Interferenzen.Versuche mal,ein wenig mit der Samplerate zu experimentieren.Mit welcher Sample arbeitest denn du?? 44100 oder 48000??welche Tiefe?? 8bit oder 16bit??

    wie gesagt,nur eine Vermutung.......
    MfG
    mike

    ------------------------------------------
    PC-Probleme?? Lösungen gibts im Chat unter
    http://www.dieschis-welt.de
    ------------------------------------------
     
  4. Multimatrix

    Multimatrix ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    6
    Über denn Phono Pre-Amp von Steinberg, der im Clean 2.o Plus dabei war.
     
  5. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    wie hast du bei der aufnahme die quelle (plattenspieler) un empfänger (soundkarte) verkabelt?

    direkt?

    UWE
     
  6. Multimatrix

    Multimatrix ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    6
    Hab ich schon ziemlich als erstes versucht, danke.
     
  7. Würde als ersten Schritt vorschlagen bei der Lautstärkeregelung alle anderen Klangquellen auszuschalten. Vielleicht kommt des *Sound* ja daher.

    Gruß MM
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen