1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pfeifton bei nem Switch - normal?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von kimeth, 29. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kimeth

    kimeth ROM

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Hi, ich hab mir (über Internet) nen Switch (8x, von Fiberline)bestellt. Der wurde heute geliefert, nur fiel mir beim in Betrieb nehmen ein sehr hoher, andauernder Ton auf.
    Normalerweise würde ich davon ausgehn daß mit dem Gerät was nicht stimmt, aber das ist nun schon der zweite Switch, bei dem ich dieses Problem habe (den ersten hab ich zurückgeschickt, war aber ne andere Firma!).
    Wie gesagt, der Ton ist sehr hoch, und nicht alle, denen ich das Gerät gezeigt hab haben den Ton tatsächlich gehört. Kann mir da jemand weiterhelfen? Ist das Gerät tatsächlich defekt? Oder ist das vielleicht doch "normal"?

    tia, Kimeth
     
  2. kimeth

    kimeth ROM

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    hm, daß die garantie flöten geht is noch so ganz in meinem sinne...
    ich hab mal ne mail an den hersteller geschickt und das problem beschrieben, mal schaun was der sagt...aber danke für den tipp, werd vielleicht später drauf zurückgreifen
     
  3. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Also ich würde da auf eine Drossel oder sowas tippen...
    Mach das Ding doch mal auf (natürlich nur wenn Du Dir das zutraust und das Gerät nicht zugeklebt ist!) und stelle fest was da pfeift. Sollte es sich um ein spulenartiges Bauteil handeln, dann hilft etwas Klebstoff (oder zur Not auch Haarspray), der auf den Windungen verteilt wird.

    Der Trick wirkt übrigens auch bei pfeifenden MonitorenWunder ;)

    Natürlich verlierst Du durch diese Aktion die Garantie.
     
  4. kimeth

    kimeth ROM

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Es ist definitiv der Switch; das Netzteil ist extern und das Geräusch ist am lautesten wenn man in die Lüftungsöffnung am Switch reinhorcht (ist aber auch so schon sehr laut und extrem nervig!).
    Andere Steckdosen hab ich auch schon probiert, hat aber nix gebracht. :(
     
  5. fraubi

    fraubi Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    26
    Also ich denke dass das Pfeifen nicht normal ist.

    Mein Switch von D-Link ist absolut geräuschlos. Pfeift denn der Switch oder das Netzteil ? Wenn es das Netzteil ist, steck es mal in eine andere Steckdose. Da das Problem schon beim zweiten Switch aufgetreten ist, wäre das evtl. ne Möglichkeit.

    CU
    Fraubi
     
  6. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Komisch, mein DSL-Modem pfeift auch. Aber woran das liegt weiß ich auch nicht...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen