1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Phänomen! HIIIIIIILLLLLLLLLFFFFFFFFFEEEE

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von GUMA, 14. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GUMA

    GUMA ROM

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    4
    Seit ich bei meinem Lappi 2210 cdt (Toshiba) versehentlich, entweder Tosgos 4.exe oder Toshibsu.exe startete, fuhr mein Rechner in den sog. Hibernation-Modus. Zusehen bekam ich als letztes die Sonne mit dem Halbmond. Danach ließ sich der Rechner nicht mehr hochfahren, d.h. er startet zwar, aber das Toshiba-Symbol startet nicht und die Festplatte scheint mir im Standby-Modus zu laufen. Das CD-Rom Laufwerk wird als einzigstes angesprochen.

    Habe ich vielleicht gegebenenfalls das Bios zerschossen?

    Wer kann mir eventuell weiterhelfen?????
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Probier\' mal, Dein Notebook mit einer Notfalldiskette zu booten. Wenn es einwandfrei klappt, sollte das BIOS nicht zerschossen sein.

    Ich weiss natürlich nicht, was die betreffenden Files bei ihrer Ausführung verursachen.

    Anschliessend könnte es nützlich sein, in den Dateien AUTOEXEC.bat und WIN.INI am Anfang auf ECHO ON zu setzen. Es wäre interessant zu sehen, wie weit dann das System beim Windows-Start kommt. Dadurch liesse sich ev. ein Fehler eingrenzen.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen