1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Philips 1640P Erkennt keine DVD´s, Hilfe!!!!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von misterbrucelee, 29. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. misterbrucelee

    misterbrucelee ROM

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    :bet: Hallo, ich habe da ein Problem, welches ich schon oft gelesen habe, worauf ich allerdings noch keine Antwort finden konnte!

    Ich habe einen DVD-Brenner von Philips ( 1640P ) und er macht folgende Probleme: :aua:

    1. Er liest meine DVD´s nicht ;
    2. Er Brennt relativ schnell mit 2 facher geschwindigkeit (z.B. 3,5 GB in ca. 10 min) ;
    3. Die DVD Läuchte leuchtet nicht bei eingelegter DVD;
    4. Er findet keine DVD im Laufwerk.

    CD´s öffnet er ohne jegliche Probleme Automatisch.

    Ich habe schon ein Firmware-Update auf vers. 3.2 gemacht, jedoch ohne Erfolg. :heul:

    Es wäre schön, wenn mir da jemand helfen könnte, Danke! :bet:
     
  2. tamtam312

    tamtam312 ROM

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich habe fast das selbe Prob. Nur bei mir erkennt er keine CD_rohlinge.Lege ich einen DVD-Rohling ein,erkennt er den sofort.Lege ich aber einen CD-Rohling ein,wird angezeigt,ich soll einen Datentrager einlgen. :aua: Ist doch schon einer drin.
    Mein Brenner ist ebenfalls der DVDR1640P.
    Oder ist die Technik von Philipd einfach nur Murks.
    Würde mich freuen,wenn mir jemand ganz schnell helfen kann.
    Bin schon ganz :heul: möchte doch endlich meine Fotos brenne können. :bet: :bet: :bet: Bitte Hilfe.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen