1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Philips 17-Zoll Monitor 107E21????

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von kony, 18. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kony

    kony Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    35
    Kann mir jemand schreiben, wo der Unterschied zwischen dem Modell mit der Produktnummer 107E20 mit dem 107E21 ist??

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    K.
     
  2. kony

    kony Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    35
    Hallo dieschi!

    Danke für deine Antwort. Ich habe mich im Internet schlau gemacht und gesehen, dass der E21 kein TCO99 Gütesiegel hat. Der E20 hat es.

    Hast du eine Ahnung, ob dass einen grossen ergonomischen Unterschied macht?

    Danke!

    K.
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Nur er hat, wie Du richtig sagst keinen TCO99 Gütesiegel (obwohl MPRII auch nicht weniger schlecht ist) und in meinen Augen nicht zu empfehlen wogegen der E20 mit TCO99 sicherlich zu empfehlen ist!

    Zumindestens _meiner_ Meinung nach!

    Obs nen Unterschied zwischen E20 - E21 gibt?
    Ergonomisch nicht gerade...
    Aber eventuell Emissons.- und Strahlungsbedingt!

    Wenn Du nähere Infos zu TCO haben willst bevor Du dich für diesen Monitor entscheidest, lege Ich Dir folgende Site ans Herz!

    http://www.hapesei.de/ Rubrik PC-Technik - Thema TCO99

    Nachtrag:

    Folgendes hab Ich aus einem Werbeprospekt:

    Jede Kathodenstrahlröhre produziert aufgrund ihres Funktionsprinzips elektrostatische und elektromagnetische Felder sowie sogenannte weiche Röntgenstrahlen. Strahlungsarme Monitoren lassen nur noch einen völlig unschädlichen Rest an Strahlung durch.
    Weltweite Untersuchungen haben alle das gleiche Ergebnis: strahlungsarme Monitore sind keine Belastung für die Gesundheit. In Deutschland und in den meisten anderen Ländern schreibt der Gesetzgeber vor, wieviel Strahlung erlaubt ist.
    Die meisten Hersteller ziehen die schärferen schwedischen Empfehlungen MPR II und TCO\'99 vor.

    Da der E21 wenigstens MPRII. hat scheint er doch nicht so schlecht zu sein wie Ich dachte aber dennoch:
    Ich persönlich ziehe einen Monitor mit aktuellem TCO99-Siegel jeden MPRII. Monitor vor!

    Gruß...dieschi
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 19.10.2001 | 01:03 geändert.]
     
  4. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Es gibt keinen großen Unterschied!
    Ich hab den 107E10/20 der ist baugleich mit dem E21 soll "angeblich" nur etwas genügsamer im Stromverbrauch sein!

    Sonst sind mir keine wesentlichen Unterschiede bekannt!

    Gruß...dieschi
    ---
    Angelegt auch für PC-Welt ForumsGäste:
    Computer Probleme *LIVE* *1zu1* besprechen oder nur Smalltalken: http://www.dieschis-welt.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen