1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Philips DVD+R/+RW erkennt keine +R Medie

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Tomahawk103, 2. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tomahawk103

    Tomahawk103 ROM

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    3
    HIIIIIIIIILLLLFFEEE...
    Hab mir ein edles Teil geleistet Philips DVD+R228.
    Mit RWs hab ich keine Probleme, aber +R Medien erkennt das Teil nicht. Hab die aktuelle Firmware eingespielt, leider keine Änderung... :-(
    Wer kann Abhilfe schaffen ??? Es sind Philips DVD+R Medien... In Nero werden nur 300 MB Kapazität angezeigt,....

    Merci schon mal...
     
  2. markusdonrw

    markusdonrw ROM

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    Hi,
    danke für den Tipp. Werd mir die Nero Version mal runterladen und das Beste hoffen. Trotzdem rufe ich gleich mal die Service- Hotline an. Vielleicht gibt es ja mitlerweile einen Patch für den Brenner. Sollte man mir einen anbieten stelle ich dir die URL hier zur Verfügung.

    Danke :-)
    Markus
     
  3. Tomahawk103

    Tomahawk103 ROM

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    3
    Hi Leidensgenosse, mit der Nero-Version 5.5.9.17 funktioniert es bei mir... +RWs laufen auch schon mit älteren Versionen, aber die +R bei mir erst ab der 17er Version.

    Hoffe, daß es bei dir auch funzt.... :-))

    Bye
    Chris
     
  4. Tomahawk103

    Tomahawk103 ROM

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    3
    Yup, danke für den Tip. Hat super funktioniert.....
     
  5. markusdonrw

    markusdonrw ROM

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    Hi,

    habe das gleiche Problem. Mein Philips DVD+R228 erkennt ebenfalls keine DVD+R. Habe die von Verbatim benutzt aber nix ist passiert. Sobald ich den Rohling einlege, lässt der Brenner sie kurz anlaufen und nach ca. einer Minute beginnt die Kontroll-LED (in diesem gnadenlos gleichbleibendem Abstand) zu blinken.

    Mit einem DVD+RW Rohling hab ichs noch nicht versucht.
    Und meine +R Rohlinge will ich auch nicht unbedingt wegschmeißen. (Waren teuer genug).

    Allerdings funktioniert der Brenner mit normalen CD-Rohlingen optimal und er spielt auch DVDs ab. Also kann er schon mal nicht ganz kaputt oder falsch angeschlossen sein.

    Kann uns irgendwer helfen....? Bitte!

    @Tomahawk: Werde morgen die Service-Hotline von Philips anrufen. Falls die mir was Nützliches erzählen werd ich es hier an dich weiterleiten.
    Wahrscheinlich hast du das auch schon getan...

    Gute Nacht
    Markus
     
  6. hm269

    hm269 ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich hatte mit dem Ricoh 5125 (der Philips ist baugleich) ein ähnliches Problem, nur dass die mitgelieferte Nero-Version 5.5.9.0 bei +R-Medien 0 Byte freien Platz angezeigt hat. Nach einem Update auf Version 5.5.9.17 ging es dann problemlos.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen