Phoenix 0.2 Released

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von M3zZiaH, 2. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. M3zZiaH

    M3zZiaH Byte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    77
    Gestern am 01. 10. ist die Version 0.2 vom Lowweight-Browser Phoenix, der auf die Mozilla-Layoutengine basiert (bzw. eine "abgespeckte" Version von Mozilla ist), released worden.

    Hier die Release Notes, wo sich unter anderem auch die Änderungen in der aktuellen Version befinden:

    http://www.mozilla.org/projects/phoenix/phoenix-release-notes.html

    Ich persönlich finde die Download-Sidebar und die Möglichkeit, die Toolbar selbst zu gestalten, klasse.
    Dieser Browser ist dabei immer besser zu werden und ich freu mich jetzt schon auf Version 0.3.

    Ich bin mir sicher, dass schon einige von den PCW-Boardies den Browser getestet haben... :)
     
  2. M3zZiaH

    M3zZiaH Byte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    77
    "(...)aber ein Browser ohne Mail-Newsclient ?"

    Es ist auch ein Lowweight-Browser ohne den Zusatzkram, den Mozilla beispielsweise beinhaltet.
    Phoenix ist darauf ausgerichtet, ballastfrei zu sein und ist extra für Leute gemacht, die NUR surfen wollen.
    Es ist sozusagen (nicht rummeckern, falls was nicht stimmt - ich seh das jedenfalls so :) ) eine Weiterentwicklung von K-Meleon und eine immer besser werdende Alternative zum IE. Mozilla ist mir leider immer noch speicher- & ressourcenmäßig zu beladen, deswegen kommt mir Phoenix gerade recht. Ausserdem wird der Browser auch von Version zu Version kleiner & flotter.
    Bin mal gespannt, wie sich das so entwickeln wird. Bis jetzt schaut\'s klasse aus.

    Ach ja, wegen E-Mail-Client - ich finde The Bat! klasse, ist auch flotter als Mozilla Mail, Outlook (Express) und kann mehr.
     
  3. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Das warum kann ich Dir sagen. Benutze lieber FoxMail durch den eigenen MailClient (bei Mozilla) wird natürlich immer dieser gestartet wenn ich z.B. ein Mail an einen Webmaster oder Forenbesucher schreiben will.
     
  4. Thomas S.

    Thomas S. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    648
    Hallo Dieschi,

    ist halt wirklich nur ein Browser zum surfen. Ich schreibe hier gerade meinen Beitrag damit. Aber wenn man einen Mail-Client und so braucht sollte man schon Mozilla nehmen. Parallel zu Mozilla ist er jedoch super.
    Übrigens, falls du es noch nicht gesehen hast, ich habe das mit dem IE freien Win2k doch nicht hinbekommen. Leider. :-(

    Viele Grüße
    Thomas
     
  5. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Habe auch mit der Version auf einigen Seiten Probleme.
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Kann ich auch total nachvollziehen.
    Phoenix ist wirklich eine gute Alternative wenn man ein für sich optimales Mail/Newsproggie hat.
    Für meine zwecke reicht Mailer in Mozilla ... außerdem kenn ich den noch von meinem alten NS4.75 .. die sind sich ja so ähnlich ;) ...

    Nur schade das Netscape so sinnlos vollgepumpt mit AOL-Dreck ist ..braucht doch kein Mensch den Kram .. *grummel* ...

    Da ist es gut wenn man sowas wie Mozilla oder Phoenix hat ...

    Gruß, dieschi
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi Thomas,
    schon klar, ich kenne Phoenix ja, auch dadurch das Phoenix auch ein Thema der Mozilla-Newsgroup ist!

    Schade das es nicht hingehauen hat damit dein Win2000 vom IE zu befreien.
    Naja, ist vielleicht doch ein leichter Vorteil der Win9x Versionen :D ;)

    Gruß, dieschi
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi,

    Nicht das ich Phoenix schlecht reden will - basiert er ja auf Mozilla - aber ein Browser ohne Mail-Newsclient ? bzw. muss man sich sowas dann auch erst besorgen :(

    Man kann Mozilla ja auch ohne die Zusatztools installieren - dann hat man auch sowas wie Phoenix, halt nur mit Mailclienten ;)

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen