1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Phoenix 4.0 Master Passwort

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von viper004, 30. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. viper004

    viper004 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    11
    HI,

    Ich hab ein kleines Problem.

    Habe einen Sony Vaio PCG-FX503 mit einem Phoenix 4.0 Bios.
    Da mir ein "Liebe Kollegen" in der Berufsschule mein Biospasswort verstellt hat, komm ich nicht mehr ins Bios. :aua:

    Der, der es umgestellt hat, weiss nicht mehr, was er eingegeben hat. Habe schon bei Sony angerufen. Jedoch dürfen Sie es mir nicht sagen, sondern ich müsste meinen Laptop einschicken. Und nur wegen einem Passwort mach ich das sicher nicht. Hab schon bei Google nachgesehen, jedoch funktionieren diese nicht. Bios Batterie kann ich nicht herausnehmen, da ich meinen Laptop nicht selber aufschraube. Ich bitte um eure mithilfe.

    Bitte um Hilfe. :bet:

    DANKE im Voraus.
     
  2. viper004

    viper004 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    11
    Ich komm ins Windows ja rein, nur wie gesagt, ins Bios komm ich nicht rein. Wenn ich ein Bios Update mache, wird dann das Passwort auch gelöscht??:confused:
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,

    kann dir hier auch keine passwörter vermitteln.

    dein kumpel sollte die entsprechenden kosten, die dir bei sony entstehen bezahlen.
    ich denke, das man für so einen blödsinn, den man nicht machen sollte, auch die konsequenzen tragen sollte.

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen