1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Phoenix Bios ohne Setup?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von thz, 25. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thz

    thz ROM

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    5
    Hi,

    habe einen alten Rechner mit einem alten phoenix bios. Wollte eine neue platte einbauen, konnte ich aber nicht: Man kommt nicht ins bios setup, egal welche tasten man drückt : enf, ctrl + esc, s, ctrl + alt +s, ctrl + alt + shift + s, f1,f2,f3,f4...,esc... ... alles schon probiert! Ich könnte ja die Baterie des Bios rausnehmen, damit das bios alles vergisst und automatisch ins setup geht, wäre die baterie nicht auf das bord festgelötet!

     
  2. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hi,
    auf dieser Seite: http://www.bios-info.de/download/downprgs.htm kann mal sich ein Setup-Programm für Phoenix-Biose runterladen (vorletzter Eintrag).

    Gruß Bert

    Nachtrag: Wenn der Rechner von DELL ist dann geh\' mal auf deren Seite, dort kann mal irgentwo einen Code eingeben der sich auf einem Aufkleber auf dem Gehäuse befindet (5 Stellig mit Buchstaben und Zahlen) und bekommt dann Infos zu dem Rechner.
    [Diese Nachricht wurde von strgaltdel am 26.08.2003 | 19:19 geändert.]
     
  3. thz

    thz ROM

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    5
    Google\' gesucht mit folgendem Resultat: Das Board ist einfach SO STEIN ALT, das es keiner, nicht einmal Dell kennt! Der Pc hat nen P1 90Mhz, 32 MB edo ram und ne 300 MB Platte (Da liegt mein problem!). Brauche den Rechner aber unbedingt : Da sind wichtige konfigurationen drauf, die ich nieeeee wieder so gastallten könnte... ... und brauche ihn auch mit ner größeren Platte : Habe win 95 auf diesem rechner schon minimal geschrumft und es sind mit meinen Konfigurationen noch stoltze 5 MB frei!

    edit: Rechner ist 2nd hand: habe kein handbuch!
    [Diese Nachricht wurde von thz am 26.08.2003 | 11:10 geändert.]
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    hast du kein Handbuch zum Board wo du nachschlagen kannst ?

    Ansonsten die Typenbezeichnung vom Board ablesen, Herstellerseite raussuchen (Google) und dort versuchen an}s Handbuch/ Manual zu kommen.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen