Photo Assistant verschlüsselte PJG Datei

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von christin, 12. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. christin

    christin ROM

    Registriert seit:
    12. April 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo
    Ich habe von meinem überteuerten Fotograf ne Diskette mit ner PJG Datei bekommen und ich muss unbedingt schnellstmöglich dieses Foto auf den PC kriegen. Das passende Programm bzw ne Demo von PHOTO ASSISTANT von silverlab hab ich auch schon gefunden nur leider steht da dann auf einmal was von wegen "falsches Passwort" obwohl ich nirgends eine Passwortabfrage finden konnte. Weiss irgendjemand eine Möglichkeit wie ich an dieses Foto kommen könnte? Also mit umbenennen hab ichs schon probiert und momentan würde ich gerne wissen wie ich um die blöde Verschlüsselung von Photo Assistant herumkomme...
    Bin dankbar für jeden Tip
     
  2. The-Hate2

    The-Hate2 ROM

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Oder versuch mal -=.::G!gªntÞ®ø::.=- ne Mail zu schicken. Der programmiert für sein Leben gerne. Hatte als es noch möglich war die Spezialisierung auf SMS-Bomber und ist ganz nett. Eventuell will er n bisschen Geld, aber alles nicht die Welt.

    Schreib ihm mal: GigantPro@gmx.net
    Homepage: www.gigantpro******

    C ya!
     
  3. The-Hate2

    The-Hate2 ROM

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Tze, soll nur oft erscheinen, damit man es besser findet, denn man findet echt kaum brauchbare Beiträge dazu. Nichmal die Amis haben sich damit beschäftigt somit auch kein Brute-Forcer, der alle Passwortmöglichkeiten durchgeht wie bei .zip zum Beispiel. War ja meistens nichtmal bekannt wo man das Passwort einträgt!
    Das Bild auf der Diskette ist auch in voller Größe. Der vom Fotografen gewählte Ausschnitt für die Passbilder ist nicht extra gespeichert.
    Tja, hilft nur selber programmieren oder programmieren lassen.

    Achja: Kommentare zum Thema sind angebracht - nicht zu Personen.
     
  4. christin

    christin ROM

    Registriert seit:
    12. April 2003
    Beiträge:
    2
    Wie schön das es jemand geschafft hat ich dagegen weiss das blöde Passwort immer noch nicht. Mein Fotograf ist wohl schlauer als ich gedacht hab. Hab sogar schon im Telefonbuch seinen Vornamen rausgesucht kann mir nicht vorstellen was er wohl für ein Passwort genommen hab. Wär schön wenn es ein Programm zum Passwort cracken geben würde oder weiss irgendjemand vielleicht eine andere Möglichkeit?*hoff*
    Ist ein total beknacktes Gefühl wenn man das Bild auf der Diskette praktisch in der Hand hat und trotzdem nicht dran kommt.
     
  5. MyronG

    MyronG Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    356
    Wahrscheinlich will er hören, was für ein super Hacker er ist.
     
  6. ulrik

    ulrik Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2000
    Beiträge:
    332
    ......und mit gleichem Wortlaut auch im CHIP-Forum,
    sollen wir zu dem Hack jetzt noch Beifall klatschen???
     
  7. MyronG

    MyronG Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    356
    (nebenbei gemerkt): 2 Postings, 2 verschiedene Forum-Accounts, dieselbe Person. (wie aus dem Inhalt ersichtlich)
     
  8. The-Hate2

    The-Hate2 ROM

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Ich hab es geschafft: Ich hab das verdammte Passwort vom Fotoladen gehackt! Also ganz easy: Benutzt die Demoversion, dann bei Passbild in die Einstellungen. Da steht auf der Karteikarte "Allgemein" "Passwort für Kundendiskette" Ich hab alles ausprobiert. Der Nachname des Inhabers des Foto Quelle Ladens in kleinen Buchstaben führte zum Erfolg und mein Bild öffnete sich und ließ sich in jpg konvertieren. :-))) Der Inhabername steht auf der Quittung mit drauf!

    Hack & crack da damn planet!!!

    P.S.: Wär nicht schlecht wenn ma einer nen Brute-Forcer dazu programmieren würde!

    «`The-Hate`»
     
  9. L.Kevin

    L.Kevin ROM

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    1
    http://www.reasoft.com/products/reaconverter/

    Dieser graphische Bild-Konverter erlaubt Ihnen Bilder in die gängigsten Bildformate umzuwandeln. Sie haben aber auch die Möglichkeit über eine Konsole die Befehlszeilen von Hand einzugeben.
     
  10. Hengstenberg

    Hengstenberg ROM

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    4
    Hallo....Ich habe die Demo version von Photo Assistant 2000 wie bekomme ich das Demo aus dem Programm?
     
  11. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Da gibt es eine sehr einfache und legale Möglichkeit: kauf dir dir Software!

    Im übrigen wüßte ich auch gern, wie ich andere Leute beschei*en kann, indem ich sie um den Lohn für ihre Arbeit betrüge.

    Nicht zu fassen, was hier für Typen rumlaufen (dürfen).
     
  12. Hengstenberg

    Hengstenberg ROM

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    4
    Hallo kann mir jemand helfen habe die Demoversion von Photo Assistant 2000...jetzt meine Frage wie bekomme ich das Demo aus den Bildern?:bitte:
     
  13. Hengstenberg

    Hengstenberg ROM

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    4
    Witzig...darauf wäre ich garnicht gekommen...
     
  14. Hengstenberg

    Hengstenberg ROM

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    4
    Witzig....darauf wäre ich garnicht gekommen!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen