Photoshop auf zweitem Bildschirm sichtbar machen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von cannigia, 23. März 2018.

  1. cannigia

    cannigia Byte

    Hallo,

    ich bin jetzt auf Photoshop CS 6 umgestiegen. Ich arbeite i.d.R. mit einem externen Monitor, der über eine Dockingstation mit meinem Laptop verbunden ist. Leider wird mir in Photoshop im Hauptfenster keinerlei Bild angezeigt, ich sehe nur den dunkelgrauen Hintergrund. Auf meinem Laptop kann ich dagegen alles sehen.

    Gibt es eine Möglichkeit, dass auch Photoshop nur eine duplizierte Ansicht des Laptops auf dem externen Monitor zeigt, wie es eigentlich auch alle anderen Programme machen. Hoffe, das war verständlich.

    Danke und viele Grüße.
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Beide Monitore zeigen also normalerweise das gleiche Bild, aber bei Photoshop ist der Bildinhalt selbst "unsichtbar" ?
     
  3. cannigia

    cannigia Byte

    ja, genau
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Dann würde ich mal schauen, ob man irgendwo in Photoshop die GPU-Beschleunigung o.ä. ausstellen kann.

    Alternativ in Windows die Monitoreinstellung auf "erweiterten Desktop" (also jeder Monitor kann was eigenes zeigen) umstellen und Photoshop auf den gewünschten Bildschirm ziehen und den anderen Bildschirm nicht beachten.
     
  5. cannigia

    cannigia Byte

    Dazu habe ich leider nichts gefunden. Die einzige Möglichkeit, wie ich das auf meinem externen Monitor zum Laufen gebracht habe, ist den Laptop aufgeklappt zu lassen
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Wo hast Du gesucht?

    Mit Windows-Taste + P sollte man es auch einstellen können, wenn Du Windows nutzt.
     
  7. cannigia

    cannigia Byte

    Achso, ja, das habe ich gefunden und alle Einstellungen durchprobiert, hat aber nichts gebracht. Mein Kommentar war auf die GPU-Beschleunigung bezogen
     

Diese Seite empfehlen