Photoshop-Dateien reparieren

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Zonimanson, 24. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zonimanson

    Zonimanson ROM

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe ein riesen Problem und hoffe das mir einer von Euch weiterhelfen kann.

    Vorgeschichte:

    Am Sonntag installierte ich unser Betriebssystem (Windows XP) neu auf unseren Rechner. Wir haben 2 Festplatten und jede Platte ist in zwei Partitionen geteilt. Nach der Neuinstallation war die 2. Platte (auf der anderen läuft das Betriebssystem) leer und die Partitionen waren gelöscht. Mit dem Programm OnTrackEasyRecovery rettete ich fast alle meine Daten und laut diesem Programm auch fehlerfrei (F-Zeichen hinter den Dateien). Nachdem ich mir meine Daten anschauen wollte, fiel mir auf, dass Photoshop-, Jpeg-, CorelDraw- und einige HTML-Dateien nicht mehr angezeigt werden können. Diese geretteten Dateien haben aber dieselbe Größe wie vorher.

    Ich habe schon über die verschiedensten Programme versucht und hatte leider keinen Erfolg. So wie es aussieht, fehlen in diesen ganzen Dateien die Header. Programme wie Advanced Photoshop Repair usw. habe ich schon versucht, aber auch dies blieb erfolglos.

    An diesen Daten hängt meine Existenz und ich Trottel habe keine Sicherungskopie davon.

    Ich habe eine Photoshopdatei hochgeladen. Es sind 2 Dateien. Bei der einen handelt es sich um die Orginaldatei und bei der 2 handelt es sich um dieselbe, aber nach der Datenrettung. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen, bin nämlich echt verzweifelt und nervlich am Ende.

    funktionsfähige Datei

    dieselbe Datei nach Datenrettung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen