Photoshop Elements 4

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von SteveXY, 21. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SteveXY

    SteveXY Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    43
    Ein gewichtiger Vorteil ist, dass man die zahlreichen Photoshop-Erweiterungen und Effekte auch bei der Elements Version nutzen kann.

    Was mich hingegen verärgert, ist die Wichtigtuerei des Programmes: Bei jedem Einlegen eines Wechselmediums oder USB-Sticks etc. meldet sich Photoshop Elements vorlaut zu Wort. Auch reißt es automatisch die Vorherschaft für alle geigneten Bildformate an sich. Dieses läßt sich selbst über das dafür vorgesehene Explorer - "Dateitypen Menü" nicht mehr ändern! Wer dem Programm das Vordrängeln abgewöhnen will, kann gefahrlos den Registry-Eintrag unter "Run" löschen und muss zusätzlich unter Verwaltung -> Dienste zwei von Adobe neu installierte Dienste deaktivieren! Diese sorgen dafür, dass erstens Photoshop ständig USB Ports und CD´s / DVD´s nach geeigneten "Opfern" scannt und zweitens, dass manuelle Änderungen der Dateizuordnung sofort wieder rückgängig gemacht werden. Ich denke Adobe hält sich da für etwas zu wichtig und diese Methoden dürften nicht nur mich, sondern auch zahlreiche andere User verärgern.
     
  2. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Gibt es in PSE 4 endlich Hilfslinien und Lineale?
     
  3. mike66

    mike66 ROM

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo, ich hatte mit PSE 3 Schwierigkeiten beim Organizer. Stürzte beim Erstellen einer eigenen Diashow ab. Habe einen Sony VC 3. Dann habe ich mir voller Hoffnung Photoshop Elelements 4 gekauft und alles neu installiert. Echt Horror!! Jetzt stürzt das Programm noch früher ab, wenn ich allein auf Diashow klicke.

    Wenn du dich im Adobe Support Forum umguckst, dann findest du Dutzende von Anwendern mit demselben oder fast identischen Problemen. Und was macht Adobe? Offenbar kriegt keiner Hilfe, so wie ich auc nicht.

    Ich bin total enttäuscht. Wenn es keinen Service gibt und du mit einem Programm für 100 Euro so allein gelassen wirst, dann kann ich nur sagen, schreib drüber - das ist unglaublich aber wahr.!!!
     
  4. wils

    wils ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2000
    Beiträge:
    2
    @mike66
    Dutzende enttäuschte Anwender im Adobe-Forum ? Das nächste Mal intelligenter trollen, denn das kann ja jeder nachprüfen. Es gibt ab und zu dort eine Frage zur Diashow, aber meistens langt der Hinweis, dass man die Vorschauqualität auf "hoch" stellen soll, aus, um ausgezeichnete Ergebnisse zu erhalten.

    @Winnie The Pooh
    Ja und Nein. Lineale schon lange - Hilfslinien immer noch nicht...

    @SteveXY
    Falsch.
    Im Organizer-Menü unter Bearbeiten => Voreinstellungen => Kamera und Kartenleser ein Häkchen bei "Mit Adobe-Fotodownloader ... laden" rausklicken. Langt völlig aus.

    wils

    --

    www.wertvolleswissen.de
     
  5. Dr. brat. Wurst

    Dr. brat. Wurst Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    856
    Dies kann/sollte man ja bereits während der Installation abwählen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen