Photoshop Elements

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von Quoth, 14. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Quoth

    Quoth Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    10
    Hallo,
    ha heute im Technikmarkt meines Vertrauns Photoshop Elements gesehen. Machte soweit nen guten Eindruck.
    Ich hab aber schon PS 7.0 und CS is mir zu teuer. Was sagt ihr, was kann Elements, was die 7.0 nicht kann?

    Würde sich Elements für Aufgaben wie Bildcollagen (mit Ebenen) und für Aufwertung von Digifotos eignen?

    MfG
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Hi,

    CS gibt es als halbwegs "günstiges" update, wenn man eine alte Version hat. Legal sollte die allerdings sein :D

    P.Elements hat auf jeden Fall eine wesentlich logischere, übersichtlichere Menüstruktur. Die Funktionen zur "Aufwertung" von Fotos sind gleichwertig. Ebenentechnik hats natürlich auch, damit arbeite ich allerdings nicht, da ich grundsätzlich keine Montagen mache.

    Probier doch einfach mal die Testversion aus:
    http://www.adobe.de/products/tryadobe/main.html
     
  3. Quoth

    Quoth Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    10
    Naja, da das mit der 7er schon ein ziemliches Gefrickel sein kann, werd ich mir mal die Testversion runterladen. Und das Update ist mir aber auch recht teuer -ich habs im Moment nicht so... Da sehenknapp 70€ für Elements schon ganz gut aus. Mal gucken, wie die Bedienbarkeit so ist.
    Danke jedenfalls für die Antwort!
    Gruss
     
  4. Allgaeuer

    Allgaeuer Kbyte

    Registriert seit:
    28. August 2001
    Beiträge:
    382
    Würde mir auch mal PhotoImpact 10 ansehen. Da gibts auch eine 30 Tage Testversion.
    Kostenpunkt bei Kauf im Internet-Shop: ca 69,--Euro

    Z.B. bei: http://www.future-x.de/
     
  5. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Was soll eigenlich PSE (2 oder 3?) können, was PS7 nicht kann?
     
  6. Quoth

    Quoth Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    10
    Ich glaube, so in etwa war das meine Frage. Ist mir aber so direkt nicht eingefallen... ;-)

    Werde mir trotzdem bei Gelegenheit mal die 30-Tage Testversion ziehen. Diese Methode ist oft recht hilfreich, denn so hab ich festgestellt, dass ich die Vollversion von Acrobat gar nicht brauche...

    MfG
    Quoth
     
  7. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Oh, ich bitte um Entschuldigung. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil... [​IMG]

    Was PSE auf alle Fälle fehlt, sind die Lineale und Hilfslinien - und das wäre für mich ein K.O.-Kriterium.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen