PHP: Array-Elemente löschen

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von ---cookie---, 30. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ---cookie---

    ---cookie--- Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    11
    Ich lese in meinem PHP-Script eine Textdatei in ein Array ein (per "file(datei.txt)"). In meiner Datei befinden sich leider gezwungenermaßen leerzeilen, aber ich kann keine leeren Array-Elemente gebrauchen. Wie kann ich die einzelnen Array-Elemente (veränderliche Anzahl) mit einer Schleife abarbeiten und dann leere Elemente aus dem Array löschen? Ich muss dann ja alle anderen Elemente aufrücken lassen.
    Hoffe ihr könnt mir helfen.
    MfG
    Cookie
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    ungetestet:

    foreach($array1 as $value) if ($value) array_push($array2,$value);

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen