PHP/HTML Programmierung

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von cadm, 30. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cadm

    cadm ROM

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    Hallo

    ich versuche die längste zeit schon, daten aus dem <select>-tag an php-seite weiterzugeben, d.h. wenn man auf ein oder mehrere optionen in der scrollbar klickt, um deren werte dann per klick auf den submit-button weiterzuverarbeiten.
    ich dachte, der wert im <name>-tag sollte automatisch von php verstanden werden, wenn jener mit einem $-zeichen vorangesetzt wird.
    muss ich vieleicht was bei meinem apache-server konfigurieren (easyphp1-7)?
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    Das Gewünschte findet sich im superglobalen Array $_POST bzw. $_GET (je nach gewähltem "method"-Attribut im <form> Tag). Voraussetung ist natürlich, dass alle <option> Tags des <select> mit entsprechenden "value" vorbelegt sind.

    Gruss, Matthias
     
  3. cadm

    cadm ROM

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    Wie muss ich dann das Array $_POST im script positionieren?
    jedes <option>-tag hat seinen eigenen value-wert, im <select>-tag hab ich name="variable[]", um php anzuzeigen, dass es sich um Mehrfach-Auswahl handelt.
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    Wenn der "name" wirklich "variable[]" ist, ist das nicht ganz so clever... Wo der Wert in deinem Script hingehört kann ich natürlich nicht sagen, da meine Glaskugel in Reparatur ist ;). Im Ernst - angenommen: name="blub[]". Wenn du jetzt im Zielscript ein print_r($_POST["blub"]); machst, siehst du wie das Feld aufgebaut ist. Mit einer "foreach"-Schleife kannst du das Feld durchgehen, um die übermittelten Werte auszuwerten.

    Gruss, Matthias
     
  5. cadm

    cadm ROM

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    danke schön, habs gecheckt. ich kann jetzt die variable abrufen dank $_POST.

    weitere frage: ist es möglich, auf der selben page mit der php-anfrage auch die php-ausgabe zu präsentieren (so z bsp mittels <form action="<?$PHP_SELF;?>">)? wenn ja, wie muss ich die veränderten und transportierten (mit POST) variablen dort einsetzen?
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    Ich versteh deine Frage nicht wirklich. Natürlich kannst du die Seite über das <form> selbst aufrufen und in selbiger wiederum die übergebenen Werte ausgeben. Allerdings wäre dazu dein Programmieransatz falsch. Damit das einigermaßen übersichtlich und einfach zu verwalten ist, solltest du vom PHP in HTML einbinden wegkommen und mit PHP HTML erstellen. also nicht: <form action="<? echo $PHP_SELF; ?>"> sondern: echo "<form action=\"".$PHP_SELF."\">";

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen