1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Piep-Töne vom Rechner

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Nix_Peiler, 13. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nix_Peiler

    Nix_Peiler Byte

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    42
    Mein Rechner macht seit neustem immer wenn eine Meldung kommt z.B. installation abgeschlossen oder andere Meldungne so einen dumpfen Piep-Ton
    Ich weiß bzw. wußte mal wie ich den ausschalten kann

    aber vielleicht kann mir das nochmal einer sagen, denn ich weiß das echt net mehr

    THX
     
  2. Devotion

    Devotion Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    16
    Es gibt drei Möglichkeiten:

    1. Du hast eine funktionierende Soundkarte und der Piep-Ton kommt aus dem Lautsprecher. Dann kannst Du die Töne unter Systemsteuerung, Sounds und Audiogeräte (oder Audio oder Sounds, je nach Betriebssystem), Sounds, Programmereignisse oder Soundschema ausschalten.
    Ob Deine Soundkarte vernünftig läuft, siehst Du unter Systemsteuerung, System, Hardware Gerätemanager. Wenn da kein Ausrufezeichen neben Audio-, Video-... steht, läuft sie.

    2. Falls dort ein Ausrufezeichen steht, solltest Du den Treiber für die Soundkarte neu installieren und die Sounds deaktivieren, wie unter Nr. 1 beschrieben,.

    3. Du hast keine Soundkarte. Dann kauf Dir eine. Sonst piepst es immer.
     
  3. KeinName

    KeinName Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    43
    Hast Du mittlerweile ne Lösung gefunden???
    Ich denke ich habe das selbe Problem...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen