1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Piept. 1-3-3-1

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Body85, 7. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Body85

    Body85 ROM

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    4
    Hi,
    hoffe ihr könnt mir helfen habe einen Exone PC seit einigen tagen piept der nur noch. Die piep reihen folge lautet 1-3-3-1 (jeweils kurz) habe schon versucht CMOS zu löschen tut sich abba au nix. Kannn alles abklemmen und es piept trotzdem. Auch wenn die Ram stecker draußen sind piept es. Das netzteil ist stark genug. der pc hat auch nix extra drinne. ist so wie vom hersteller. Ist ein Celeron 2400. Lüfter dreht sich auch in optimaler geschwindigkeit.
    Bitte helft mir! :heul: :bet: :bet:
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
  3. CJohnke

    CJohnke Byte

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    15
    villeicht ein thermische problem

    bei genauerer fehlerbeschreibung gerne hilfe unter johnke23@aol.com
     
  4. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    @CJohnke:
    Brauchst Du mehr Spam im Postfach? Dann schreib doch Deine Email-Addy in noch ein paar andere Foren. Das hilft. ;)

    Außerdem ist anderen Forennutzern nicht geholfen, wenn Du per Email hilfst. Es wollen alle was lernen.

    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen