1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pieptöne

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von XoomIt, 16. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XoomIt

    XoomIt Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    35
    Moinsen,
    hab mal eine kleine Frage : Mein Rechner gibt andauernd kurze Pieptöne von sich ( in unregelmäßigen Abständen von einer Minute bis hin zu 3 Stunden mal gar nicht ). Immer ein kurzer Pieplaut. Was kann das sein ?
    Würde mich sehr über Hilfe freuen
    MfG
    XoomIt
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Sieh mal in der Dokumentation zu deinem Motherboard nach. Falls da nichts zu finden ist könnte es z.B. ein Überhitzter Prozesser sein, dessen Kühler sich dezent zu melden versucht...

    J2x
     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Bei neueren Mainboards z. B. der (BIOS) - Monitor der Dich aufmerksam machen soll, die CPU über einen Schwellwert zu warm wird oder ein Lüfter zu langsam dreht oder...
    Da würde ich jedenfalls als erstes nachschauen.

    Kann sein das es inzwischen auch eine Spannungsüberwachung gibt. Hätte den gleichen Effekt.

    Gruß
    Christian
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 16.11.2002 | 15:28 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen