Piepton bei Standby- Wakeup deaktiviern?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Bond, 1. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Moin!

    Kann man irgendwie irgendwo einstellen, dass Windows sowohl beim Wechsel in den Stanbymodus, als auch beim wiederaufwachen KEINEN nervigen Piepton mehr über den internen PC-Lautsprecher ausgibt?
    Ich will den Speaker allerdings nicht generell abklemmen, da ich ihn ab und zu noch brauche.
    Thx für Hilfe!
    -Bond-
     
  2. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Oder den Computerraum mit ISO- Matten schalldicht zu isolieren...
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Dann bleibt dir wohl nix anderes übrig, als an die anderen Hausbewohner Ohrstöpsel zu verteilen :D :D :D

    J2x
     
  4. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    ...so wie meiner.
    Aber eingeschlafen iss er immer ohne Mucken. Nach ein paar Schlafliedern und so hat er dann die Augen zu gemacht.
    Ich konnte sogar die ganze Nacht durchschlafen, er hat nicht nach zwei Stunden angefangen rumzubrüllen, nur weil er Albträume hatte...
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Ja, ich bin mir zu 99,8% sicher. STR und Win98 war immer schon etwas heikel - funktionierte eigentlich nur bei jedem 5ten Rechner richtig - der Rest kam meistens nicht wieder aus dem Standby heraus :D

    J2x
     
  6. WoKraft

    WoKraft Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    363
    Hallo Bond
    Ich hab`s jetzt auch mal ausprobiert; bei mir piepst er auch. Da ja beim "aufwecken" das Bios abläuft, wird man es wohl nicht abstellen können.

    MFG
    Wolfgang
     
  7. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    I know. Aber für PC- Speaker iss es schon ausgeschaltet und der Regler auf ganz unten. Trotzdem piept er normal laut.
    Argggl! WTF happens to my PC?
     
  8. WoKraft

    WoKraft Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    363
    Hallo Bond
    Ich kann bei mir den Lautsprecher ganz abstellen.
    Auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste klicken, dann öffnet sich die Lautstärkergelung. Dort ist auch für den PC-Lautsprecher eine Anzeige.

    MfG
    Wolfgang
     
  9. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Das dachte ich auch, aber ich kann den Schieberegler soviel hinundherziehen wie ich will, da ändert sich nix an der Lautstärke.
    Da war wohl bei Microsoft mal wieder der Wunsch Vater des Gedankens... ;-(
     
  10. WoKraft

    WoKraft Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    363
    Hallo Bond
    Schau doch mal unter Lautstärkeregelung nach; da kann man den PC-Lautsprecher abstellen.

    MfG
    Wolfgang
     
  11. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Bist Du sicher, dass das vom BIOS kommt?
    Unter Windows 98SE war das nämlich nicht, und da iss er ja auch in den Standbymodus gegangen (und nachher nicht mehr aufgewacht- Win98 sei dank...).
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass WindowsXP dafür verantwortlich ist. Noch ne Idee?
     
  12. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil...
    Genau <B>DAS</B> will ich ja nicht machen, da ich ihn noch für andere Zwecke brauche!
    [Diese Nachricht wurde von Bond am 01.09.2002 | 13:44 geändert.]
     
  13. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Einstellen nicht, aber mach doch das Kabel vom Lautsprecher}zum maiboard ab.
     
  14. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Das ist eine BIOS ausgabe, Nein, Einstellen kann man da nix. Höchstens das Bios.Bin Bearbeiten und dann flashen. Aber DAS willst du doch nicht wirklich probieren?

    J2x
     
  15. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    (Seufz) Da bleibt mir wohl nix anderes übrig, als das Mistding zu zerhacken und im Klo runterzuspülen.
    Ich hasse es nämlich, wenn ich nacht\'s an den schlummernden PC gehe, ihn laise aufwecke, und er <B>PIIIIEEEEEP</B> brüllt, dass alle Mitbewohner (die dann gerade schlafen) wissen, aha er sitzt also noch am PC...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen