1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PII 233, Voodoo 3 AGP, ME, Eizo F 563

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von calgonit, 13. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. calgonit

    calgonit ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Ich bekomm den Eizo F 563 einfach nicht zum laufen. Kann ihn nur mit 640er Standardeinstellung benutzen mit 16 bzw. 256 Farben.
    Versuche (immer mit anschließendem Neustart):

    1.) Aus Monitorliste den F563 ausgewählt, wird bestätigt und installiert, an der Auflösung / Farben nix änderbar.
    2.) Aus Monitorliste 1024er auf 75 Hz ausgewählt, nix ändert sich
    3.) Bios-Update: Gigabyte GA686 LX Chipsatz, neuestes Update 6lx.f2 installiert. Keine Änderung möglich.

    Wer weiß Rat und Tat? Vieeeelen Dank!
     
  2. calgonit

    calgonit ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Danke für die prompte Antwort.
    Also, hab Windows ME. Für die Voodoo3 an und für sich neueste Treiber erst neulich geholt, auf www.3dfx.com, dann entsprechende Links.
    Werde aber Deine Tipps ausprobieren. Bzw, Rechner steht 700km weg bei der Freundin, die Drähte laufen schon heiß... Mach mal ein Bios-Update über Telefon!
    Gute Nacht!
     
  3. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    bist du dir sicher daß deine graka auch ordentlich eingerichtet ist?
    das ist die voraussetzung daß es überhaupt klappt!

    ich geb dir mal ne empfehlung, ohne halt zu wissen
    was für eine win-version hast
    ich gehe von mir aus...win98SE

    entferne mal im gerätemanager den monitor
    starte dann dein system neu

    dann nochmal neu auswählen

    es sollte dann normalerweise funktionieren
    wenn nicht, liegt es
    in 99% aller fälle dann an nicht korrekt
    installiertem grafikkarten-treiber!

    wenn es immer noch nicht geht.....auf standardgrafikkarte
    umstellen neustarten und den treiber neu installieren
    dann müßte auch die monitorauswahl funzen

    mfg. Tom
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen