1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

PIII ohne Kühler ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von pcdisc-xxy, 19. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pcdisc-xxy

    pcdisc-xxy Kbyte

    Kann das sein, dass ich meinen PIII ohne Kühler betreiben kann!!! Wenn er nicht übertaktet ist, dann hat er eine "normale" Temp. von >30°C.

    Kann ich den auch mit passiver Kühlung betreiben ?

    Gruss
     
  2. Nemesis-LoD

    Nemesis-LoD Kbyte

    Nein, nein!

    Ich dachte, Dir sei Dein Rechner zu laut und wolltest deshalb Deine CPU absofort nur noch passiv kühlen.
    Da hab ich Dich wohl falsch verstanden.

    Wenn Du zufrieden bist gibt es keinen Grund etwas zu ändern!

    Gruß, Nemesis
     
  3. pcdisc-xxy

    pcdisc-xxy Kbyte

    Warum soll ich mir einen neuen Lüfter kaufen ? Meiner funktioniert immer noch einwandfrei, und die Temp. ist mit 26°C auch nicht zu hoch. ;-)

    Gruß
     
  4. Nemesis-LoD

    Nemesis-LoD Kbyte

    866 MHz, also schon gesockelt und nicht mehr geslotet.

    Grober Richtwert bei den Temp anzeigen von MBs:
    Anzeige + ca. 15 - 25°C = CPU Temp
    gilt bis auf sehr wenige Ausnahmen!

    In Deinem Fall: kauf entweder einen Silent Kühler oder ein Adapter auf 8 oder 12 cm Lüfter. Das müsste ausreichen kühlen und ist trotzdem leise!

    Hab das Problem nicht mehr. Seit nem 3/4 Jahr Wakü, grins!

    Gruß, Nemesis
    [Diese Nachricht wurde von Nemesis-LoD am 19.04.2003 | 23:37 geändert.]
     
  5. pcdisc-xxy

    pcdisc-xxy Kbyte

    866 MHz. :-)

    Und der kann bis max. 75°C vertragen... !!
     
  6. Nemesis-LoD

    Nemesis-LoD Kbyte

    Ich würde sagen mindestens 45°C (P3 mit 500 - 600 MHz) bis vielleicht 65°C (1333 MHz). Temp im CPU Kern.

    Wie schnell ist denn Deiner?

    Gruß, Nemesis
     
  7. pcdisc-xxy

    pcdisc-xxy Kbyte

    Na und, kannst du mir sagen, welche Temp. meine CPU sonst hat (wenn nicht 30°C)?
     
  8. Nemesis-LoD

    Nemesis-LoD Kbyte

    Ja, Du kannst ihn ohne Kühler betreiben.
    Ganze 2 Sekunden.
    Natürlich mußt Du ihn kühlen.
    Passiv wirst Du vergessen können. Und glaub nicht, dass er nur 30°C hat. Die hat der Fühler der unten im Sockel sitzt und nicht die CPU.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen