PING

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von Area51, 7. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Area51

    Area51 Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2001
    Beiträge:
    24
    Ich hab versucht Unreal im Internet zu spielen (habe den Patch 4.36). Ich habe zwar eine langsame Verbindung, aber mit einem Modem sollte es ja auch gehen. Als ich dann im Internet spielte, merkte ich, dass die Spieler ruckelten. Sie bewegeten sich irgendwie komisch. Als ob meine Verbindung so langsam wäre, dass sie z.B. nicht alle 20 Schritte eines Gegners übertragen könnte, sondern nur z.B. 4. So führte er nur 4 Bewegungen aus: 1-5-10-15-20 (Schritte). Es sah aus, als würde er nicht flüssig laufen, sondern irgendwie, als würde er sich andauernd einen Schritt weiter teleportieren. Na ja, so schlimm sah es ja auch nicht aus. Ich habe nur versucht, mich so deutlich, wie möglich auszudrücken. Zudem erkannte ich noch am Ton, dass z.B. Waffen, die ich aufhob, nicht gleich von mir aufgenommen wurden, sondern etwa 1 Sekunde später. Das geschah nun bestimmt wegen der langsamen Übertragung. Auf jeden Fall war das Spielen damit unmöglich und einfach scheiße. Nun die Fragen: Ist das eigentlich immer so mit einem Modem, wenn man im Internet spielt? Kann man das irgendwie verändern oder zumindest verbessern?
    Ich habe im Internet nachgesehen und fand keine Lösung. Nur etwas über die PING-Zahl. Die muss anscheinend möglichst klein sein. Auf www. counter-strike.de habe ich irgendwo gefunden, dass man im Spiel die PING-Zahl durch Veränderungen irgendeiner Datei beeinflussen kann, damit es flüssiger läuft. Geht das auch in Unreal? Und was sind dann die richtigen Einstellungen? Blickt hier jemand überhaupt durch? Ein Webseitentipp, wo alles erklärt wird, wäre nicht schlecht.
    Danke im Voraus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen