Pinnacle 300i

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von einmegabit, 1. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. einmegabit

    einmegabit Byte

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    86
    Hi,
    habe mir die pinnacle 300i für analog und dvb-t-fernsehempfang zugelegt. SuSe10.0 hat mit dem analogen Empfang überhaupt kein Problem. Karte wurde eindeutig gefunden, kann für analog unter yast konfiguriert werden, Software kdetv oder xawtv funktioniert. Nur dvb-t bekomme ich nicht zum Laufen.
    Hat jemand auch diese Karte? Wie kann man dvb unter linux hier zum laufen bringen? Dienst dvb läuft auch unter yast-runlevel.
    Chipsatz ist philips saa7134.

    Wenn ich modprobe saa7134_dvb ausführe, erscheint in Kaffeine ein Tuner-Scanmodul. Kaffeine meldet jedoch: Kann keine Bindung zum Info-Socket herstellen. Über das Scan-Modul können auch keine Sender eingescannt werden.

    Was mache ich falsch? Was muss ich noch starten?

    Danke
    :bitte:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen