1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

pinnacle PCTV Deluxe unter SUSE Linux 8.2 pro

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von flunk, 14. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flunk

    flunk Byte

    Ich möchte eine Pinnacle PCTV Deluxe TV-Karte unter Suse Linux 8.2 betreiben. Das geht allerdings nicht, da Linux diese Karte nicht erkennt. Ich hab versucht im internet treiber zu finden aber es scheint keinen zu geben. Hat vielleicht irgendjemand eine Idee, wie man das machen könnte.
     
  2. zaspelp

    zaspelp ROM

    Hallo!
    Ich weiß natürlich nicht ob du das schon versucht hast:

    Melde dich mal als Benutzer "root" an und öffne ein Terminal.
    Dann gibst du da drin die folgenden 2 Befehele ein:

    rmmod bttv
    modprobe bttv card=52

    wenn du Glück hast, läuft jetzt deine Karte (zumindest bis zum nächsten Neustart)

    Viel Glück!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen