1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pinnacle PCTV-Pro

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von tolledeu, 11. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tolledeu

    tolledeu Byte

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    66
    ich habe mir vor ein paar Tagen die Pinnacle PCTV Pro (Kabel) gekauft.
    Ich baute sie ein und installierte die Software. Danach funktionierte
    sie perfekt. Allerdings nicht lange. Ich habe jetzt das Problem, das ich kein störungsfreies TV-Bild mehr bekomme. Meistens nur schwarz -weiß. Auch der patch brachte keinen Erfolg.
    Mache ich in der Situation einen Sendersuchlauf, findet die Karte nur Sender und Stationen aber nicht die Namen.
    Allerdings ist dieses Problem nicht ständig vorhanden. Ab und zu
    funktioniert die Karte auch perfekt. Ursachen wie defekte Antennenkabel usw. habe ich bereits ausgeschlossen und auch an der Software kann es m.E. nicht liegen.
    Kann es sein, das es beim TV-Signal Schwankungen gibt, die erklären, warum die Karte manchmal perfekte Bilder und manchmal verzerrte liefert? Der Ton funktioniert übrigens in beiden Fällen gut. Auch im Radiobereich gibt es nichts zu meckern.
    Ich habe auch festgestellt, das die Karte immer nachts sehr gut
    funktioniert. Am morgen habe ich dann aber keinen klaren Empfang mehr.
    Kann mir jemand bei diesem Problem weiterhelfen?
     
  2. Ghosa01

    Ghosa01 ROM

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo, Ich hatte ebenfalls das Problem, wie du. Bei mir war an der Fernsehkarte die Seele (das Mittelstück) defekt. Dazu mußt du die Karte ausbauen und mal schauen ob dort eine kalte Lötstelle vorhanden ist. Das sieht man indem man den silbernen Deckel vom Fernsehtuner vorsichtig abmacht und dann am Anschluß ein wenig wackelt. Ich habe bei meiner Karte mit einem einstellbaren Lötkolben (Temperatur bei 300 Grad) einmal die Seele nachgelötet und dan noch die Abschirmung ebendfalls nachgelötet. Und schon funktionerte es wieder.
    MfG Ghosa
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen