1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Pinnacle PCTV Stereo senkrechte Streifen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von sanjian, 29. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sanjian

    sanjian ROM

    Hallo,
    habe mir kürzlich eine Pinnacle PCTV Stereo gekauft. Instalation, inclusive der Testprogramme sind einwandfrei gelaufen, nur das Bild hat, selbst wenn kein Sender drauf ist, hat senkrechte Streifen im rechten 3/4 des Bildes. Lediglich das linke 1/4 des Bildes läuft einwandfrei. Habe den Pinnacle Support kontaktiert, und daraufhin das Service Pack 4 für Windows 2000 und den aktuellen Treiber für die Grafikkarte GeForce 4 downgeloaded, und installiert, ohne, daß das irgend etwas an dem Ergebnis geändert hätte. Auch über S-Video Eingang, und Composite, sieht das Ergebnis genauso aus.
    Computer IBM Pentium 3 933 MHZ 256 MB
    Grafikkarte GeForce 4 aktuellster Treiber
    Windows 2000 Service Pack 4
    PCTV Vision 5.9
     
  2. pilotw

    pilotw Kbyte

    Pinnacle ist dafür bekannt, einen lausigen technischen Support zu haben. Im Falle eines Defekts ist immer und grundsätzlich erstmal die Software anderer (in Deinem Fall die Treiber für Graka und das Betriebssystem) schuld. Meiner Meinung nach ist Deine Karte defekt, wenn das System, abgesehen von den Streifen die Du siehst, stabil läuft und andere Programme keine Darstellungsfehler haben. Wenn Du die Möglichkeit hast, teste die Karte einmal im Rechner eines Freundes, passiert dort dasselbe, kannst Du von einem Defekt der Karte ausgehen.

    Da die Karte ein Overlay in den Bildschirmspeicher Deiner Grafikkarte einblendet, wäre höchstens noch ein Problem an dieser Stelle möglich. Sollten allerdings andere DirectDraw-Anwendungen wie z.B. Spiele einwandfrei laufen, ist hier ein Fehler unwahrscheinlich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen