1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pinnacle PCTV Stereo XE: keine Kanäle

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von timm666, 27. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timm666

    timm666 Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    12
    Hab mir gestern eine PCTV Stereo XE TV-Karte von Pinnacle gekauft.
    nach einigen versuchen und treiberaktualisierungen wir dsie auch komplett vom system erkannt.
    leider bekomme ich einfach keine kanäle rein.
    weder über s-video noch über composite.

    athlon XP 2600
    512 MB DDR
    ATI Radeon 9200
    Windows Xp Prof. mit SP2

    hab's bis jetzt nur mit der mitgeleiferten Software PCTV Vision 5.9 probiert.

    kann mir da vielleicht irgend jemand weiterhelfen???

    Dank im Voraus
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Schon mal versucht deine Fernsehkarte an eine Antenne anzuschließen???
     
  3. ickeuli

    ickeuli Kbyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    502
    Hallo,

    und dann bei den Einstellungen auch auf Kabel/Antenne achten.
     
  4. timm666

    timm666 Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    12
    wollt es eigentlich nich über antenne legen, zumal mein händler meinte, dass dazu digitaler empfang nötig ist, oda so!?

    muss doch aber auch über s-video gehen, wegen mir auch composite.

    mit ulead viedeo studio 8 bekomme ich über comp zwar n bild, aber n ziemlich mieses.

    ich hab keine ahnung woran das liegt.

    vorschläge?
     
  5. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Wechsel den Händler.
    Schließ das Ding endlich an eine Antennen-Steckdose an und gut ists. :aua:
     
  6. timm666

    timm666 Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    12
    habs an Sat-Kabel angeschlossen !!!
    kein Bild!!!

    oder meintest du mit: "Schon mal versucht deine Fernsehkarte an eine Antenne anzuschließen???" ne antenne? nich wirklich oda?

    vielleicht doch n einstellungsproblem?!

    anderer Vorschlag?!
     
  7. ickeuli

    ickeuli Kbyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    502
    Natürlich an die Antenne anschließen,
    solltest Du allerdings Kabel haben , dann dort.

    Nicht Kabel1 vom SAT Reciver !!!! :aua:

    ( konnte ich mir jetzt nicht verkneifen)

    Uli
     
  8. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Wer hat dir eigentlich den Floh ins Ohr gesetzt, mit dieser TV-Karte könntest du Satelliten-Fernsehen empfangen??? Der Händler? Dann bring die Karte sofort zu ihm zurück, gib ihm einen kräftigen T**** in den A***** und verlang eine Sat-Karte von ihm.
     
  9. timm666

    timm666 Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    12
    ja sorry, hab ich wohl was falsch verstanden.
    :bet:

    will aber über s-video/composite empfangen, weil wir keine antenne haben.
    stell mich da vielleicht ein bisschen blöd an, aber dafür sind doch die anschlüsse da.

    sagt mir doch einfach, wie ich dass mache, denn is doch alles in ordnung. :P
     
  10. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Bitte versteh es doch endlich - direkter Fernsehempfang über s-video/composite ist nicht möglich!! An diese Eingänge kannst du nur analoge Video-Quellen (Kamera, Videorecorder etc.) anschließen.
    Etwas anderes ist aber noch möglich.
    Wenn dein Satelliten-Receiver (den du ja augenscheinlich hast - oder nicht?) einen S-Video/Composite-Ausgang hat, kannst du das, was gerade am Receiver läuft, mit der TV-Karte aufnehmen. Dazu muss aber der Receiver an sein und in der Aufnahmesoftware der S-Video-Eingang gewählt sein. Das ist aber nicht Sinn und Zweck einer TV-Karte...
     
  11. timm666

    timm666 Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    12
    danke, genau DAS mein ich doch die ganze zeit.
    hab mich vielleicht etwas unklar ausgedrückt, aber das will ich doch nur: aufnehmen; vom receiver, aus scart-adapter mit s-video.
    aber eben das funzt ja nich.
    hab auch s-video ausgewählt. ganz so blöd, wie es villeicht scheinen mag, bin ich dann auch nich.

    Aber trotzdem nochma: Einstellungen?? bekomme nämlich kein bild.
    jedenfalls kein im entferntesten gutes.
     
  12. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Ahaa....
    ...was denn nun - keins oder ein schlechtes?
    ... schon mal andere Verbindung versucht? Vielleicht ist das Scart-Adapter nicht voll beschaltet, sodass kein svhs-Signal ausgegeben wird. Versuchs mal mit composite.
     
  13. timm666

    timm666 Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    12
    mit composite bekomme ich auch ein sehr schlechtes bild.
    der scart-adapter ist einer mit in/out schalter.
    bei ausgabe zum fernseher funzt er ja. kanns trotzdem am adapter liegen?
     
  14. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Wahrscheinlich nicht. Kannst du sonstige Störquellen ausschließen? Ich meine, es könnte sein, dass deine Kabel nicht genügend abgeschirmt sind. Hast du andere Kabel zur Verfügung?
     
  15. timm666

    timm666 Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    12
    hab im moment nur das composite und das s-video kabel.
    aber es kann doch nich nur am kabel liegen. ist vielleicht was mit der tv-karte nicht in ordnung??
     
  16. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Das kann natürlich auch sein - wenns geht, tausch sie um. Wenn das nicht so einfach ist (aus welchen gründen auch immer), versuch mal andere Kabel.
     
  17. timm666

    timm666 Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    12
    das werd ich machen.
    ich glaub, ich tausch das scheiß teil einfach um und hol mir ein anderes modell.

    mein fazit: Pinnacle PCTV Stereo XE - blöd !!!
     
  18. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...oder sch**** Receiver...oder schei**** Kabel...
     
  19. ickeuli

    ickeuli Kbyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    502
    @ timm666
    hat Dein Receiver manchmal noch einen " normalen " Antennenanschluß
    zum Durchschleifen eines analogen Receivers ?

    Dann könntest Du auch darüber die verbindung PC > Receiver herstellen.

    Uli
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen