pinnacle studio 9 - Hallo shaghon ?x10

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von dany5, 8. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dany5

    dany5 Byte

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    8
    kennst du dich gut mit pinaccle studio 9 aus?
    gruss dany
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Meinst du mich? Laß mich raten - er aktzeptiert keine PN's :D

    @dany: Poste deine Fragen - vielleicht kann dir ja sont jemand helfen ;)
     
  4. dany5

    dany5 Byte

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    8
    habe schon ins private profil geschaut, aber er akzeptiert keine privaten mails.... :heul:
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.956
    Trotzdem kannst Du ja Deine Frage hier stellen!

    Die Anderen können sicher auch helfen ;)

    Gruß, MagicEye
     
  6. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Hi!
    Sorry - für die lange Wartezeit.
    Ja ich kenne mich mit dem Pinnacle Programm etwas aus.
    Bin aber eher Adobe Premiere Anwender.
    Welches Problem gibt es denn?
    thomas@thomaswinkler.de
    Gruß
    shaghon
     
  7. dany5

    dany5 Byte

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    8
    hallo,
    1. und zwar möchte ich mit studio 9 ein menü erstellen.
    wie mache ich das am besten.
    2. habe ich bereits einen film auf dvd gebrannt(mpg).hab es mit nero versucht, aber nero hat gemeckert, dass mein film zu lang ist und es deshalb als iso nicht geht sondern als udf (ich weiß aber nicht was der unterschied ist?????). hab meinen film dann kleiner gemacht, denn mit iso ging es nicht und als udf datei auch nicht.für iso war eer immernoch zu groß aber als udf ging es...hab ihn dann in den dvd player gelegt und angeschaut, aber er lief nur bis zur 20. min !warum ist das so...
    bekomm langsam wirklich nen vogel.
    hoffentlich kannst du mir helfen oder auch jemand anderes
    dany
     
  8. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    1. Guckst du hier: http://www.ulead.de/learning/vs.htm . Ist zwar für Studio8, geht aber auch.
    2. Das ist so, weil dein DVDPlayer keine Daten-DVD (das ist UDF sozusagen) lesen kann. Du musst schon eine Video-DVD erstellen. Wenn dein Film zu lang ist, teile ihn oder brenne eine DL(DoubleLayer)-DVD.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen