1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pioneer DVR-105 auf A05 updaten?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Ferrek, 1. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ferrek

    Ferrek Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    18
    Ich habe bei eBay (ja noch so ein Süchtiger ;-)) ein Pioneer DVR-105 gekauft, das wohl aus dem Aldi-PC Medion 8008 stammt. Jetzt habe ich gelesen (aktuelle PC Direkt), daß man diese OEM Version mit einem Patch auf A05-Firmware updaten kann. Siehe auch das Posting aus dem ZDNet:
    ZITAT:
    ======================================
    Von: Thierry Z.
    Am: 4.5.2003, 17:10 Uhr

    DER DVD Brenner (falls Pioneer) lässt sich entgegen verschiedener Ausagen doch mit dem neuesten Pioneer Firmware update flashen (Tip: parameter /f für "force" hinzufügen). Schon gibt sich das Laufwerk nicht mehr als OEM sondern als "echtes" Pioneer laufwerk zu erkennen

    Wer es auch noch "RegionFree" und ohne gemurkse haben will der kann hier vorbei schauen ( Pioneer DVR-105 unter http://pioneerdvd.rpc1.org )
    ZITAT ENDE
    ===============================================

    Was ist Eure Meinung. Würde so etwas klappen? Und wie hoch ist das Risiko, daß ich dabei meinen Brenner zerschrote?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen