1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pipelines freischalten bei einer TNT2?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Fridulin, 10. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fridulin

    Fridulin Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    Hallo Leute,

    ich besitze noch eine alte TNT2 LE, die abgespeckte Version davon, welche nicht alle Piplelines freigeschaltet hat. Gibt es da irgendwie ne Möglichkeit diese wiederzubeleben? Ja klar eien neue Grafikkarte würde es auch tun, aber ich möchte schon gerne die alte wiederbeleben, weil für meinen alten Computer lohnt es sich denn doch nicht eine neue zu kaufen.
    Ich habe schon Rivatuner Probiert, aber habe ich nicht hinbekommen. Also wenn jemand eine Idee hat, oder irgendetwas dadrüber im Netz findet währe es schön mir bescheidzusagen.

    Viele Grüße und Danke für eure Hilfe
    Fridulin
     
  2. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Die TNT2 hat nur 2 Pipelines. Ebenso die abgespeckte Version TNT2 M64). Da gibt es nichts frei zu schalten. Der Unterschied liegt in den Taktraten und vor allem im Speicherinterface. Die TNT2(pro/Ultra) hat 128bit,die TNT2 M64 nur 64 bit. Eine Geforce2 hat 4 Pipelines und 128 bit. Die bekommt man gebraucht schon sehr günstig.
     
  3. Fridulin

    Fridulin Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    Hi,

    danke für deine Hilfe, ich dachte echt die hätte 4 Piplines. Schade schade, ich hatte mich shcon gefreut, dachte so ist die LE abgespeckt.

    Dann mal vielen Dank für deine Hilfe und viele Grüße
    Fridulin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen