1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pixelfehler ATI 9500

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Timi, 3. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Timi

    Timi Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    96
    Hallo

    ich habe seit 2 Tagen Pixelfehler mit meiner ATI 9500 mit 128mb Speicher. Sie ist nich mit dem Rivatuner oder ähnlichen gepatcht wurden. Die Karte lief eigentlich ganz gut. Aber plätzlich treten beim spielen oder beim Benchmark 2001 se Grafikfehler auf. Diese Fehler sehen aus als wenn man einen alten Film guckt, wenn diese flimmernden Streifen kommen. Aber seit ungefähr einer Woche hat mein PC beim hochfahren ein sehr tiefes brummen, welches er vorher nicht hatte. Nach einer weile kommt dann aber wieder ein normales geräusch.

    Infos zum System:
    Win XP Prof. mit Servicepack 1
    1.8 AMD XP
    256 mb Ram (sd)
    Mein Netzteil bringt auch genung Strom (denn es lief ja ungefähr 1 Monat)

    ATI Treiber:

    Catalyst 3.2
    Treiber selber: 7-84-030228a1-008040c-efg

    P.S es tretten jetzt auch schwarze Streifen auf wenn ich auf erweiterte Einstellungen gehe.
     
  2. Timi

    Timi Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    96
    Auch das mit den alten Treibern hat nichts gebracht. Und leider auch die Senkung der Temperatur nicht. :( Pixelfehler sind noch immer vorhanden. Muss ich wohl reklamieren. Schade
     
  3. fcpro

    fcpro Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    den Treiber findest du auf http://mirror.ati.com/support/products/radeonwinxppreviousdrivers.html
     
  4. Timi

    Timi Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    96
    Ich werde es mal mit einem Lüfter testen, denn den Catalyst 2.3 finde ich nicht.
     
  5. fcpro

    fcpro Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    selbst wenn der Fehler damit nicht zu beheben ist,gute Lüftung schadet nie,währe einen Versuch wert!würde aber auch Catalyst
    2.3 mal ausprobieren
     
  6. Timi

    Timi Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    96
    Hilft in diesem Falle vielleicht ein Gehäuselüfter?
     
  7. Timi

    Timi Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    96
    habe den Treiber installiert und ich muss sagen die Pixelfehler sind jetzt fast verschwunden. Aber in meinem Zimmer ist es jetzt auch kühler, vielleicht hängt es ja doch damit zusammen!
     
  8. Timi

    Timi Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    96
    ist egal habe den Patch auch nicht drauf (habe aber rote Platine). Lüfter dreht sich ohne Probleme. So werde jetzt mal den Treiber ausprobieren.
     
  9. fcpro

    fcpro Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    der Catalyst ist doch der Treiber,das ATI Control Panel kann drauf bleiben.Wenn der Lüfter auf der Karte O.K. ist sollte es eigenlich keine Probleme geben,überprüfen ob Lüfter noch dreht!!noch eine Anmerkung zum Riva-Patch.Der Patch funktioniert nur mit mit dem etwas älteren Platinen-Layout(rote Platine)muß jetzt leider weg,bin
    aber später wieder im Forum

    [Diese Nachricht wurde von fcpro am 03.06.2003 | 17:06 geändert.]
     
  10. Timi

    Timi Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    96
    also beide sachen rutnerschmeißen? den catalyst und den treiber selber?

    Kann es auch daran liegen das mein PC zu warm wird? Weil in den letzten Tagen hatte ich um die 30 °C in meinem Zimmer.
     
  11. fcpro

    fcpro Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    den alten Treiber über Systemsteuerung/Software deinstallieren,
    Rechner neu starten.Setup.exe des neuen Treibers ausführen.
     
  12. Timi

    Timi Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    96
    gut ich werde mal den neuen 3.4 testen, muss ich den eigentlich treiber auch deinstallieren oder nur den catalyst?
     
  13. fcpro

    fcpro Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    hört sich so an als ob der Lüfter auf der Karte schaden genommen hat.Ansonsten ist der neue Catalyst 3.4 bzw der noch etwas ältere Catalyst 2.3 zu empfehlen,da die3.2 Version bei manchen Spielen Ärger macht,sollte beides nichts bringen wird wohl ein Hardwareschaden vorliegen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen