1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pixelfehler bei Acer TFT Display/Notebook

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Modeselektor, 21. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Modeselektor

    Modeselektor ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo!
    Bei meinem Aver Notebook ist genau in der Mitte ein Pixel fehlerhaft, der bei dunklem Bild blau leuchtet. Auf der Acer Website http://support.acer-euro.com/faqs/search.html?Query=class h wird definiert, ab wann Pixelfehler als Mängel anzusehen sind. In der deutschen Version heisst es u.a.:
    "Unterteilt man das Display in neun gleich große rechteckige Flächen, so darf ferner in dem mittleren Rechteck kein Pixelfehler sichtbar sein."
    Die Englische Version hingegen:
    "The Limited Warranty does not extend to minor defects of LCD displays occurring in Products equipped with LCD display technology provided that ..., if the display panel is divided into nine (9) equal rectangular areas, there shall be one defective pixel in the central area of the display."

    Beide Angaben widersprechen sich also. Nach der deutschen liegt ein Mangel vor, wenn ein Pixel in der Mitte fehlerhaft ist, nach der englischen darf einer fehlerhaft sein, ohne, dass das ein Mangel begründet.
    Hier also meine Frage: hat jemand Erfahrungen gemacht mit dem Reklamieren von TFT Displays oder Notebooks bei Acer gemacht und kann mir sagen, wie es denn nun in der Praxis aussieht?
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
  3. Polo2FHeizer

    Polo2FHeizer Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    59
    hab gestern erst gelesen, das 5 Pixelfehler zulässig sind
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen