1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pixelfehler: Dulden oder Umtausch?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Agent0056, 23. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Agent0056

    Agent0056 Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    19
    Hi, ich hoffe das Thema passt hier einigermaßen rein :)

    Ich hab mir online das Notebook ASUS M2400N gekauft. Soweit isses ja auch super, aber mich stört ein blöder Pixelfehler. Manchmal sieht man ihn zwar garnich (weil er die "Durchschnittsfarbe" der gesamtem Zeile annimmt), aber es nervt mich einfach. Zumal ich ziemlich pingelig bin.
    Ich wollte daher wissen, ob es sich lohnt das Notebook zurückzugeben oder ob die Wahrscheinlichkeit größer is, dass ich sowieso wieder eins mit nem Fehler bekomm (der auch noch schlimmer sein kann).
    Für 1500 Euro verlang ich eigentlich ein Produkt ohne Fehler.
     
  2. Agent0056

    Agent0056 Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    19
    Hm, ich glaub der geht dann morgen zurück. Stören tuts nämlich. Ich hoff nur, dass der nächste dann besser is ;)
    In dem o.g. Forum stören einige Leute nichmal 2 Fehler, der Hammer :eek: Im Moment seh ich meinen nichmal, und trotzdem denk ich dran :D

    Und ich hab jetzt dank der Seite n gutes Testprogramm ^^

    @kruemelbaer: Man wird sich ja wohl bedanken dürfen *g*

    Also besten Dank an alle "Ratschläger", ich tausch ihn um ^^
     
  3. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi

    für mich steht eins fest :
    wenn ich nicht mit der hardware zufrieden bin tausche ich sie innerhalb der gesetzlichen gewährleistungsfrist um
    .

    gruss
    nor
     
  4. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    @ agent

    keine ursache!!!!!!!!!!!

    dafür ist ein forum da, oder nicht???

    UWE
     
  5. Agent0056

    Agent0056 Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    19
    Klasse Seite, vielen Dank :)
     
  6. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    @ agent

    fragen zur pixelfehlerklassen und............


    www.prad.de


    wühl dich da mal durch


    UWE
     
  7. Agent0056

    Agent0056 Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    19
    Na das klingt ja aufheiternd. Noch mehr Fehler :heul:

    Nen TFT würd ich auch nich online bestellen, das Notebook schon, weil ich genau das haben möcht und überhaupt erstmal suchen muss. Dazu kommt halt noch der Preis...
    Werd mal sehen, ob mir die Leute vom Testcenter weiterhelfen können, danke.
     
  8. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    TFT's sollte man nicht online kaufen.. immer vorher in Augenschein nehmen. Im Laufe der Zeit wird es wahrscheinlich nicht bei dem einen Fehler bleiben. Es können durchaus weitere Pixels ausfallen..

    Gruss
    UKW
     
  9. pausenclown

    pausenclown Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    564
    Die Redaktion der PCW müsste doch sowas wissen im Testcenter
    vielleicht da mal hinmailen
    Die geben/gaben immer ganz nützliche Tips
     
  10. Agent0056

    Agent0056 Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    19
    Anschauen is gut, ich weiß. Besonders bei TFTs, aber wenn ich das online bestell, spar ich etwas..
    Ich bin immer noch offen für Ratschläge jeder Art ^^
     
  11. autum

    autum Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    330
    Es gibt immer eine Streuung innerhalb der Toleranz. Das Einzige, das hilft, ist anschauen vor dem Kauf.
    Gruß autum
     
  12. Agent0056

    Agent0056 Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    19
    Naja, das Teil is nagelneu. Deswegen kann ichs noch fast 2 Wochen lang ohne Grund zurückgeben. Mich interessiert hauptsächlich die Wahrscheinlichkeit eines perfekten TFTs ^^
    Wie find ich denn raus, welche Klasse das is? Wobei mir ein Pixelfehler ja schon zuviel is :D

    PS: @autum: Für nen Studenten sind 1500 Euro hochpreisig ;)
     
  13. pausenclown

    pausenclown Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    564
    Ist nicht so leicht zu sagen bei Displays gibt es versch klassen und danach ist festgelegt wieviele Fehler man tolerieren muss. Ich habe die Zahlen nicht mehr genau im Kopf aber bei den Billig TFTs waren es ne ganze menge. Bei den Hochwertigen nur 3.
    Soweit ich mich erinnere
     
  14. autum

    autum Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    330
    Wenn ich mich recht erinnere, gab es mal ein Urteil zu dem Thema. Inhalt: bei einen Display sind bis zu 3 Pixelfehler selbst in der Mitte zu dulden, wenn sie nicht nebeneinander liegen.
    Gruß autum
    P.S.
    1500 ? gilt nicht wirklich als hochpreisig, irgendwo muss da gespart werden. ;)
     
  15. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Wenn Du das Gerät in einem Online-Shop gekauft hast, dann hast Du ein zweiwöchiges Rückgaberecht ohne Angaben von Gründen.

    Mein Vorschlag: wenn es Dich jetzt schon aufregt, dann würde ich davon Gebrauch machen. Aber das musst Du wissen.

    BTW: es stimmt schon: ein TFT kann mit der Zeit noch mehr Pixelfehler kriegen. Dabei kann es sowohl weisse als auch schwarze Punkte geben.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen