1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pixelfehler

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von gak4ever, 30. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gak4ever

    gak4ever Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    49
    Hi!

    Mein Freund hat einen Pixelfehler in seinem neuen 19"-TFT. Er hat sich auf meine Empfehlung hin den BenQ FP91E gekauft. Der Fehler würd mich nicht stören, er liegt so ca. im rechten unteren Viertel näher zur Mitte des Bildschirms. Auf jeden Fall stört er meinen Freund und wir haben den Monitor mal bei mir angeschlossen (kA warum...) und man sieht den Fehler am "normalen" Bild (also Desktop, Internet... ihr wisst was ich meine;)), bei Spielen verschwindet er jedoch bzw. ist nicht sichtbar. Find ich eigenartig, weiß wer warum das so ist?

    Ach ja, und zum theoretischen: Wie passieren solche Pixelfehler überhaupt? Ist schon irgendwie eigenartig das ganze?

    Hat wer von euch Pixelfehler oder kennt sich wer damit aus? Haben die meisten TFTs Pixelfehler oder nur ein kleiner Teil?

    Danke im Voraus
    MfG
    gak4ever
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
  3. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Es gibt bei TFTs Klassen, in die die Monitore je nach Fehleranzahl eingeteilt werden. Ich hab bei meinem LG 786LS auch ein "defektes" Pixel, welches aber nur ganz selten sichtbar ist. Schwarz (Desktophintergrund) und weiß (die meißten Programme) gehen ohne Probleme. Bei Spielen oder Filmen, wo sich die Frabe ja schnell ändert, sieht man es gar nicht.
    Ich meine mal gehört zu haben, dass zwei defekte Pixel noch keinen Garantieanspruch rechtfertigen, bin mir da aber nicht sicher, vielleicht weiß da jemand anderes mehr.

    EDIT: Ok, da war jemand schneller...
     
  4. Matmun

    Matmun Kbyte

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    438
    Ich denke das die meisten Monitore heute schon recht Fehlerfrei sind.

    Es gibt eine Fehlernorm, die bestimmt auch beim dem Monitor angegeben ist. Wenn dein Freund also den Monitor noch innerhalb der 14 Tage Umtauschrecht zurückgeben will, dann sollte er nicht den Pixelfehler als Grund angeben.

    -- Fehlkauf -- ist immer eine gute Angabe.
     
  5. gak4ever

    gak4ever Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    49
    Danke für eure Hilfe!

    Er wird ihn jetzt nicht zurückgeben, man bemerkt den Fehler nur wenn man weiß wo er ist. 3 Personen waren schon auf der Suche nach ihm (einer fast 10min) und gefunden haben sie ihn nicht. Es liegt zwar auch daran, dass er die Auflösung auf 1200*1024 gestellt hat und der Fehler nicht mehr erkennbar ist, mit Lupe würd man ihn vl sehen, aber ich find ihn auch nicht mehr ;) Hat es was mit der Auflösung zu tun, oder?

    Aber warum sieht man ihn bei Spielen überhaupt nicht, auch bei niedriger Auflösung? Und das bei ALLEN Spielen bis jetzt, nicht nur während des Spiels, sondern sobald das Spiel läuft

    MfG
    gak4ever
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Was für ein Fehler ist es denn überhaupt? Einen Subpixelfehler (also nur eine der Farben rot/blau/grün) erkennt man z.B. nur bei einem gleichfarbigen Hintergrund (idealerweise rot/blau/grün ).
    Und bei anderen Auflösungen als der "richtigen" kann es sein, daß er durch die Interpolation nicht allzu leicht erkennbar ist.

    Gruß, Andreas
     
  7. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129

    Man hat kein 14-tägiges Rückgaberecht. Ausser nach dem Fernabgabegesetz. Und wo steht, dass der Monitor Online gekauft wurde??

    Wenn ja, kann man dieses Rückgaberecht ohne jegliche Begründung in Anspruch nehmen!


    @Matmun:

    Nicht jeder weiss, was du weisst - drück dich doch einfach etwas genauer aus...

    Gruss, der fidel
     
  8. gak4ever

    gak4ever Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    49
    @magiceye04

    es is ein ganz normaler leuchtender (weißer) Punkt, den man ab einer Auflösung von 1200*1024 nur mehr mit Lupe sehen kann und der während Spielen total verschwindet. und das bei allen Spielen in allen Auflösungen. zuerst dachte ich, dass bei Spielen alles zu schnell geht um ihn zu sehen, doch ich hab das 1000fach studiert in allen möglichen Lagen und da war nix! schon wenn das Spiel anfängt und die ganze Hersteller 'Werbespots' angezeigt werden sieht man nix mehr.... eigenartig aber meinem Kumpel kann es nur recht sein :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen