Platinum DVD+R 4,7

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Headhunter3000, 8. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Malediven

    Malediven ROM

    Ich kann den Test nicht bestätigen.Der Rohling läuft auf meinem NEC 1300A ohne Probleme.
     
  2. günther

    günther ROM

    .. benutze seit 6 monaten PLATINIUM-Rohlinge DVD und muß sagen, mit NEC-DVD 1100a NIE ein problem gehabt !

    gruß
    Günther
     
  3. brennt mit LG GSA-4040B 4x ohne Probleme.

    Naja, jeder Brenner ist anders, was auch etwas über den Nutzen dieser Testrubrik aussagt (persönliche Meinung)...
     
  4. Diese Antwort war einfach zu niederschmettend. Aber da ich hier keine Kinderzankereien in einem seriös genutztem Forum durchziehen will, klinke ich mich da jetzt mal aus. Such Dir 'ne Wand und hau Deinen Ho(l)tz(i)-Kopf dagegen, wenn Du dich abreagieren willst. Ich habe besseres zu tun.

    Ciao.
     
  5. @Hotzi: Wie bist Du denn drauf? Hast Du heute schlecht gekackt, dass Du hier in diversen Threads (siehe Posting-History) systematisch die Leute (unter anderem mich) anpaulst? Wer sich uralte Threads raussucht, um gezielt Leute zu veralbern, hat meines Erachtens ein kleines mentales Problem...
     
  6. Sveni2211

    Sveni2211 Kbyte

    Die Sache mit dem 1,8fach würde mich aber auch mal interessieren.
    Der NEC kann den alten 1x Modus nicht mehr.
    Der kennt nur 2x , 2,4x , 4x!?!?
     
  7. Mal 'ne Frage: Wie brennt man eine DVD in 1,8x-Speed?

    Wenn Du mit "CDs werden offenbar unter Nero falsch be-größt" meinst, dass Nero auch bei entsprechender Experteneinstellung das Überbrennen mit einer Meldung "CD ist nicht groß genug" (o.ä.) abbricht und sogar das Brennen von Zusammenstellungen mit z.B. 695 MB mit der gleichen Meldung abbricht - das liegt an einem Bug in Nero. Einen Patch dazu gibt es aber, wenn man beim Nero-Support anfragt und das Problem schildert.

    Im eDonkey-Netzwerk habe ich den Patch aber auch schon gesehen. Einfach mal in eMule & Co. nach "Nero6Patch" suchen. Die EXE ist 3,17 MB groß.

    Den ed2k-Link will ich hier lieber nicht posten, wer weiß, ob der Admin das als Verbreitung von Warez ansieht (obwohl das ja nicht der Fall wäre). :rolleyes:
     
  8. Hallo,

    ganz skeptisch durch all die Horrormeldungen habe ich schon den Einbau meines neuen NEC NA 1300 dauernd verschoben und heute mit großem Bedenken die erste Brennung mal auf HP DVD+RW gemacht - lief super.
    Dann mit Platinum 4-fach. Lief auch super. Zweite lief auch super -nur Speed ist falsch - niemals 4 x sondern nur 1,8 fach!

    Und CDs werden offenbar unter Nero falsch be-größt! aber mit Alkohol 120% gings dann doch prima.

    Also Platinum und NEC sind super kompatibel.

    Bestmedia (Hersteller von Platinum) sicherte mir auch auf meine besorgte Anfrage Umtausch zu falls es nicht klappen sollte: " die Brenn-Normen sind Industriestandart, d.h. eine Brennung funktioniert immer oder das Produkt ist defekt!"

    Gruß
    Till
     
  9. Sveni2211

    Sveni2211 Kbyte

    Hab jetzt meinen Brenner auf die aktuellste Firmware geupdated. Hatte mit einem einzigen Rohlingstyp (Noname 4x DVD+R, zu finden bei Nierle) Probleme gehabt. Mit der aktuellen Firmware ist er wieder ein absoluter "Allesfresser". :-) Selbst mit Nero. Wobei die Ulead- Brennmodule auch nicht schlechter sind.
     
  10. catenatus

    catenatus ROM

    Habe gerade die Kriterien zum Test der PC-Welt gelesen. Alles klar, Brennersoftware Nero ...
    Habe ich auch am Anfang genommen und die gleichen Probs wie die Redaktion gehabt. Freunde gaben mir dann den Tip es mal mit RecordMax Now 4.1 zu versuchen. Seitdem nie mehr Probleme. Quallität von Bild und Ton Top!!! Nero nur noch für CD!
     
  11. catenatus

    catenatus ROM

    Viele meiner Bekannten haben den NEC 1100 und noch nie, natürlich mit der richtigen Brennsoftware, dabei Probleme mit DVD Platinum 4,7 gehabt. Frage mich, wie kommen solche Testergebnisse zustande?
     
  12. ahelmiss

    ahelmiss Byte

    Hallo,

    das Wie wir testen geht in Kürze online, das wird viele Fragen klären. Prinzipiell gilt bei DVD-Rohlingstests dasselbe wie bei CD-Rohlingen - wegen der Abhängigkeit vom Brenner ist jeder Test eine Stichprobe.

    Ergänzung:

    Jetzt ist das Wie wir testen für die DVD-Rohlinge online verfügbar.

    http://www.pcwelt.de/tests/top10/testbeschreibung/dvd_rohlinge/0.html

     
  13. tinti

    tinti Byte

    Kann den Kommentar von Sveni nur bestätigen; ich habe seit letzter Woche den ND-1300A und bisher mit Rohlingen von PLATINUM kein Prob gehabt :D
     
  14. Sveni2211

    Sveni2211 Kbyte

    Also das die Probleme mit dem NEC machen können sollen dürfen kann ich nicht bestätigen. Der NEC ist eh ein "Allesfresser" und ich habe bisher Rohlinge aus drei Chargen innerhalb von 4 Monaten und mit keinem Probleme. Auch beim Verify nach dem Brennen mal probiert- alles sauber.
     
  15. dieschi

    dieschi CD-R 80

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen