Platte abgerauscht? Notdisk unter W2K

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von mirzwo, 29. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mirzwo

    mirzwo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    350
    Hi,

    habe folgendes Problem, gestern abend bekam ich mittendrin, einen schwarzen Bildschirm, mit dem Hinweistext, ich sollte doch meine Festplatte C: auf Viren prüfen, CHKDSK / F ausführen.
    na gut dachte ich mir, dann machste halt was W2K von dir will. Also Neustart ausgeführt, Fehlermeldung keine Festplatte gefunden. Mittlerweile findet er die Platte wieder, beim booten, jedoch wenn ich über die Boot CD W2K neuinstallieren will, kommt die Meldung keine Platte gefunden. Beim Booten über C: kommt zwar der Windows Startbildschirm mit der Auswahl "F8" jedoch komme ich danach nicht mal bis zur Anmeldung, der Rechner macht kurz vor der Anmeldung einen Neustart.

    Nun habe ich mir gedacht, nimmste die Boot CD und prüfst mit einer Tool-Diskette die Platte, aber weitgefehlt, die über die Boot CD und auch über die vier boot Disketten komme ich nur zum Setup, also brauche ich eine Bootdiskette mit der ich den Rechner starten kann ohne zum Setup zu gelangen, mit der Startdiskette für Windows 98 ging das leider auch nicht, da kam die Meldung "ungültiges System bitte Datenträger wechseln".

    Hoffe dass Ihr eine Idee habt, wie ich die Kiste wieder zum laufen bekomme.

    Noch ein paar Angaben:

    Windows 2000 Servicepack 2
    PIII 1GhZ
    80GB WD
    Board MSI (irgendwas)
    Geforce 2Ti MX 100/200

    W2K ist auch C: installiert sonst leider keine Systeme auf anderen Platten.

    Melci für eure Hilfe

    Gruss Mirzwo
    [Diese Nachricht wurde von mirzwo am 29.04.2002 | 20:54 geändert.]
     
  2. alisoft

    alisoft Byte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    86
    Hast du es schon mal mit einem Partitionierer versucht? Ob dre die Partitionen Findet?? z.B. Pratition-Magic: war mal auf ner PC-Welt-CD, im Moment gibts das auch kostenlos von PC-Proffessionel, glaub ich.
    Was sagt Windows eigentlich dazu? Win2k hat doch einen eigenten Partitionierdienst :
    Systemsteuerung, Verwaltung, Computerverwaltung, Datenträgerverwaltung...
     
  3. mirzwo

    mirzwo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    350
    Wie gesagt Startdisketten sind kein Problem, aber wie haben sie Dir weitergeholfen, wenn ich über die Startdisketten boote kommt doch nichts anderes als wenn ich von CD boote oder?

    Gruss Mirzwo
     
  4. mirzwo

    mirzwo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    350
    Gude,

    mit den Startdisketten hatte ich leider keine Chance, ich hatte zwar welche gehabt (schnell auf dem 2. Rechner erstellt) aber die haben nicht geholfen. Das Problem ist dass ich die Daten nicht unbedingt verlieren möchte.

    Ich habe jetzt W2K auf eine andere Platte installiert, aber kann im Moment nicht auch die alte Platte zugreifen, beim ersten Start hat er zwar die Platte angezeigt konnte aber nicht zugreifen, jetzt zeigt er die Platte auch gar nicht mehr an.

    Hast Du noch eine Idee, wie ich die Daten behalten kann?

    Gruss Mirzwo
     
  5. Cannabit

    Cannabit Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    381
    Hmmm....
    dann weiß ich auch n nicht so recht was man tun soll.
    Aus diesem Grund sollte man immer ein Linux auf einer 2. Platte im System haben. Linux eignet sich hervorragend um ein desolates Windoof zu flicken.

    Gruß
     
  6. Cannabit

    Cannabit Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    381
    Wenn die partitionen C: und D: NTFS sind ist es klar das du sie von einer DOS basierenden Boot-CD/Diskette nicht sehen kannst.

    Gruß
     
  7. WINI2000

    WINI2000 Byte

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    12
    Hi,
    ich hatte dieses Problem auch mal.
    Ich konnte es mit den WIN2000 Bootdisketen lösen, nun ich denke mir die wirst Du nicht haben.
    Somit würde ich es so lösen:
    Installiere Win2000 auf der anderen Platte, formatiere die andere Disk dann mit NTFS, überprüf dann die Platte auf Fehler, häng die Platten wieder um und Installiere WIN2000 über die CD.
    Sollte das nicht gehen, dann vergiss die Disk.
    Sicherlich kannst Du die Disk auch im DOS Modus mit Drive Magic etc. überprüfen und das selbe machen, aber in Deiner Situation anders schneller geht.
    bye
     
  8. mirzwo

    mirzwo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    350
    Hm,

    mit der CD von WinMe konnte ich den Rechner booten und mal auf die Platte schauen, es scheint so als hätte sich die Partitionen C: und D: verabschiedet auf E: und F: sind noch da, heißen jetzt aber C: und D:.

    Hoffe es hat von euch einer eine Idee wie ich die beiden Laufwerke wiede herstellen kann, nein Backup habe ich leider noch nicht, hatte das System ja erst 2 Wochen am laufen.

    Gruss Mirzwo
     
  9. mirzwo

    mirzwo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    350
    Moin,

    da komme ich schon hin, wenn Du das Setup Auswahlmenu meinst, in dem man dann die "R" Taste drücken soll.

    Aber leider bekomme ich dann die Meldung keine Festplatte gefunden.

    Am liebsten wäre mir eine Bootdisk wie zu alten Win95+98 Zeiten.

    Gruss Mirzwo
     
  10. Cannabit

    Cannabit Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    381
    Hi,
    kommst du von der W2k-CD auf die reparatur-konsole?

    Gruß
     
  11. mirzwo

    mirzwo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    350
    Hallo zusammen,

    auch auf die Gefahr hin, dass ich wirklich nerve.

    Ich brauche wirklich Hilfe!

    Melci

    Gruss Mirzwo
     
  12. mirzwo

    mirzwo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    350
    So,

    da bin ich wieder, vielleicht wäre es auch einfacher eine 2. Platte als Primary zu installieren die erste dann quasi als Slave dranzuhängen und dann erst die Platte zu checken, was meint Ihr?

    Gruss Mirzwo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen