1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

platte lässt sich nicht formatieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von r0cksta, 9. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. r0cksta

    r0cksta ROM

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1
    hey zusammen,
    ich habe mir letztens einen neuen rechner gekauft & ich wollte diesen nun formatieren...

    ich starte also mit meiner xp cd, gehe in den reperatur / wiederherstellungsmodus um auf diese dos-like konsole zu kommen, gebe dort format c: ein....

    nach dem formatieren steht dort c:\ und ich gebe exit ein, damit der rechner neustartet...

    ...aber wenn ich nicht wieder von der cd starte, sondern den rechner laden lasse, sind meine daten immernoch vorhanden & das system lädt sich wie vorher..

    wieso gibt er nur vor die festplatte formatiert zu haben bzw. woran liegt das? ...

    sowas ist mir echt noch nie passiert..formatiert ist normalerweise auch formatiert... :spinner:

    ich habe eine Seagate BARRACUDA mit 200gb in dem rechner stecken..

    hm, so weit..r0cksta
     
  2. snake88

    snake88 Kbyte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    129
    gib mal "low level format" bei google ein dann kommt ziemlich am anfang ne seite von seagate wo beschrieben wird wie man sowas durchführt das würd ich mal versuchen...

    ansonsten mal die platte als slave in nen anderene rechner hängen und da probieren...
     
  3. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    WinXP kennt doch den DOS-Befehl format nicht ,da kein DOS vorhanden ist.
    http://support.microsoft.com/kb/313348/de?FR=1&PA=1&SD=HSCH#top
     
  4. snake88

    snake88 Kbyte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    129
    er meint auch die konsole von der windows cd und da gibts den befehl format und das funktioniert normalerweise auch
     
  5. TApel

    TApel Megabyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.335
    wieso gehste den erst auf die konsole für rep ??? wenn du das instalationsmenue weiterführst kommste doch von ganz alleine auf den format befehl ??
    mfg
    tom apel
     
  6. snake88

    snake88 Kbyte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    129
    ja kommt man aber das führt zur sofortigen windows installation danach wenn mans nicht abbricht und nicht jeder will dem pc beim formatieren zuschauen...und am ende kommt (wahrscheinlich) auch nichts anderes bei raus...
     
  7. TApel

    TApel Megabyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.335
    evtl hilft dir diese cd.einfach das zip file downloaden iso entpacken und auf cd brennen.danach einfach von dieser cd booten.
    mfg
    tom apel
    :guckstdu: http://www.ultimatebootcd.com/
     
  8. snake88

    snake88 Kbyte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    129
    hey r0ckstar hast jetz viele tipps bekomme könntest mal wieder schreibe wie weit du mittlweile bist sonst kann dir keiner helfen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen