1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Platte oder Netzteil?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Tobi_14, 11. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    Hi,

    ich habe seit einigen Tagen ein merkwürdiges Problem. Bis vor kurzem hatte ich Win ME. Keinerlei Probleme. Als ich versucht habe XP Pro zu installieren ist der PC zu Beginn der Installation, also nach dem Formatieren ständig abegstürzt. Bluescreen.
    Es gelang mir nicht XP zu installieren. Wieder ME install. und XP darüber. das ging. Jetzt atürzt der PC aber oft beim Starten ab. Bluescreen und PC sartet neu. Vier bis fünf mal hintereinander. Dann fährt er hoch und es gibtb keinerlei Probleme mehr. Sollte die Festplatte defekt sein? Oder das Netzteil? Brauchr denn XP mehr Strom wie ME ?

    Vielleicht weiß ja jemand Rat.

    System P III , 800
    WD 80 GB
    512 SD Ram
    250 Watt Netzteil, die anderen Werte muß ich nachliefern wenn nötig.

    Gruß Tobi
    :mad: :mad: :mad:
     
  2. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    @Nor


    Hi,

    erstma tut mir leid, das ich erst jetzt antworte. Eigentlich darf ich nur Sonntags ins Net, mein Vater meckert wegen der telefonrechnung(Sonntags umsonst, XXL)

    Das hab ich nicht gewußt mit dem Bootsektor.
    Nächstesmal werde ich es machen.

    Gruß Tobi:bse:
     
  3. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    ich bin davon ausgegangen das du die gesamte platte neu formatiert hast in den fall ist es besser die partitionen neu zu machen
    du hast warscheinlich bei der win instalation formatiert ist i.o.
    hättest besser vor der inst. den bootsektor mit fdisk/mbr überschrieben,von einer bootdiskette z.b.
     
  4. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    @nor

    wie meinst du das ?
    ich hab in der Partrition in der ich vorher ME hatte XP installiert. Natürlich habe ich sie vorher formatiert.

    Gruß Tobi
     
  5. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    ja ,das könnte sein wenn du die partition vorher nicht entfernt und neu gesetzt hast
     
  6. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    @ an alle


    also erst mal danke an alle die geantwortet haben.
    Ohne den Fehler zu finden gabe ich eine Lösung des Prob. gefunden.
    Ich habe hier noch eine 4,3 GB Festplatte zu liegen. Auf der habe ich XP ohne Prob. installiert und die 80 Gb Platte als Slave eingesetzt.
    Läuft :D

    Mit diesem PC brenne ich nur und schaue fern. Er hat eine DVB-c Karte für digitales Fernsehen. Ich will ihn nicht weiter aufrüsten.

    Gruß Tobi

    PS: Vielleicht hat es ja auch was mit dem Bootsektor oder so zu tun?: :confused: :confused: :confused:
     
  7. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    @Tobi_14

    für dein system reicht das netzteil aus,nicht aber wenn du grossartig aufrüsten würdest.

    kannst ja mal mit AIDA32 alles schecken
     
  8. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    hast du ACPI im BIOS deaktiviert? wenn du das nachträglich jetzt deaktivierst, müßtest du XP neuinstallieren. Das könnte ein Problem sein. ansonten würde ich deinen Arbeitsspeicher mal austauschen oder vom Kollegen eins leihen. es gibt bei c't auch ein Tool, das per Dos-startdiskette deinen Arbeitsspeicher scannt. Netzteil sollte eigentlich nciht das Problem sein, es sei denn du hast ne ziemlich aktulelle Grafikkarte drin, die viel Strom frisst
     
  9. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    Hi,


    danke erst mal für alle Antworten



    @Nor

    ich möchte eigentlich nicht mehr formatieren, da ich Daten draufhabe, die gerade richtig funktionieren. Wenn das Sytem läuft, dann läufts.
    Gibt es denn ein Tool mit dem man die Festplatte prüfen kann ?

    @Marian R.

    das geht ja nicht. Wenn ich mit der XP CD formatiere muß ich mich für ein System entscheiden. ME erkennt NTFS gar nicht. Deshalb habe ich in TAT 32 formatiert, obwohl ich gehört habe, das für XP NTFS besser ist. Ich mußte aber erst ME installieren. Hab alles probiert.:heul:



    @ghost rider


    3V = 14A

    5V = 25A

    12V = 12A



    @weedmaster


    das wäre bestimmt interessant. Vielleicht fällt ws dir ja noch ein oder jemnad anderes weis da einen Rat?:D


    gruß Tobi
     
  10. weedmaster

    weedmaster Kbyte

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    181
    Hi,
    ich habe ähnliche Probleme mit meinem PIII 500 gehabt. Ich konnte XP nicht installieren, immer wieder bluescreen an unterschiedlichen Stellen, oder er stürtze ab. Mit 98 oder ME ging alles problemlos!Nachdem ich aber etwas im Bios bzgl. der Energieverwaltung (ich weiß leider nicht mehr was, ich habe den Rechner nicht mehr) umgestellt hatte, ging alles ohne Probleme.
    MfG Stefan
     
  11. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi

    das win xp reagiert sehr empfindlich auf defekte sektoren und hardware.
    check das mal.
    partitionier deine festplatte neu bevor du xp installierst.
    xp über ein anderes bs. ist nicht zu empfehlen.
     
  12. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    also das kann eigentlich nicht an der hardware liegen! kann es sein dass du ME mit FAT32 formatiert hast und jetzt XP mit NTFS draufmachst?? (hab keine ahnung ob das überhaubt geht, aber das is das einzige wa mir momentan einfällt)
     
  13. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi Toby,

    ein Betriebssystem ist eine Software und diese braucht selbst keinen ;D. Allerdings könnte unter Umständen Dein Netzteil zu schwach sein? Wieviel Ampere liefert es denn bei 3V , 5,5V und 12V ? Evtl. ist auch Dein Arbeitsspeicher defekt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen