1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Platte sollte mehr als 200 kB/s machen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von kadajawi, 4. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    tut sie aber nicht. Es handelt sich um eine Quantum Bigfoot CY 4.3 (GB), 3600 rpm und DMA (aber natürlich noch kein UDMA33). Sie ist aus dem Jahre 1997. Prozessor ist ein Pentium 133. Das Board ist ein altes Socket 7 Board (Intel Chipsatz, aber ein älteres, afaik FX), keine BIOS Updates usw. vorhanden (OEM Board aus einer Station). Das Board hat Notebook IDE Anschlüsse, daher ist die Platte über einen billigen Adapter mit dem Board verbunden. OS ist Windows 98 mit allen möglichen Updates (außer so Sachen wie IE5/6 und MS Chat etc.). In meinem großen Rechner (Celeron 366, BX Board) hat die Platte definitiv mehr Transferrate gehabt, aber in diesem Rechner kriecht sie vor sich hin. Übers Netzwerk (BNC, 10 MBit) beträgt die Transferrate 200-300 kB/s, auch sonst macht sie nicht mehr. Vorschläge?
    [Diese Nachricht wurde von kadajawi am 04.01.2002 | 18:39 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen