1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Platte WDC WD 400BB-32CLBO

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von franko_19_97, 31. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. franko_19_97

    franko_19_97 Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    24
    Hallo Leutz

    Habe nen Mega Problem habe eine Western Di.. Festplatte 40 GB
    mein Betriebssystem Windows XP
    Also die Platte wird beim Hochfahren erkannt jedoch auf meinem Arbeitsplatz ist sie nicht da
    Im Gerätemanager ist sie auch da jedoch wenn ich dort auf Eigenschaften gehe und auf Volumes zeigt der mir Bei Status nicht lesbar
    Typ Unbekannt
    Partitionstyp nicht anwendbar
    Speicherkapazität 0
    hmmn ich würde die platte schon gerne verwenden aber ich kann sie ja noch nicht mal formatieren weil sie ja auch unter Verwaltung datenträgerspeicher nicht auffindbar ist
    kann mir bitte jemand helfen bit}te bitte bitte :-)
     
  2. franko_19_97

    franko_19_97 Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    24
    sooo da bin ich wieder

    ich habe es mal unter dem guten alten dos versucht
    also Die platte ist schon da so ist es nicht sie wird auch mit der richtigen größe erkannt also 40 GB
    jedoch kann ich nichts damit machen
    ich kann auch keine Partistion löschen da keine da ist sagtr mir jrdrnfalls dos
    und wenn ich eine neue Partition erstellen will sagt mir dos kein speicherplatz da um eine zu erstellen also ich bin echt total ratlos bitte bitte helft mir
     
  3. franko_19_97

    franko_19_97 Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    24
    Also habe einen 2000XP AMD
    GB Ram
    64 MB Grafik

    Problem ist ja das die Platte nicht auffindbar ist also auch keien Laufwerksbustaben hat also weiß ich auch nicht wie ich überhaupt an die Platte rankommen soll
    Trotzdem erstmal dankescheeeene
     
  4. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Hi,
    Angaben zum PC (Bios usw.) wären hilfreich.

    Überprüf mal mit einer Win98 Bootdisk und FDISK, ob die Platte wenigstens unter DOS einwandfrei erkannt wird.

    mfg
    mudie
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen