1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Platten-Qualitäts-Frage:

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Saddam_Hopper, 8. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Saddam_Hopper

    Saddam_Hopper Byte

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    56
    Welche Platte ist besser:
    Die 80GB Western Digital WD800JB mit 8,9ms Zugriffszeit und 8mb chache, oder:
    Die Maxtor Diamond Max Plus 80.0GB 6L080J4 7200rpm 2mb cache?
    Ich will sie auch regelmäßig einen bis zwei Tage ohne Pause laufen lassen können.
    Welcher Lüfter wäre hierfür zu empfehlen?

    Und ist es normal, dass die WD800BB ca. 15 Euro weniger kostet(bei Mindfactory.de jedenfalls) , da die Platte im Gegensatz zu der WD800JB nur 2mb cache besitzt?

    Hat auch irgendjemand Langzeiterfahrungen mit den Platten gemacht?
     
  2. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Also bei WD Platten konnte ich leider keine Langzeiterfahrungen machen, da sie mir nach maximal 1. Monat verreckt sind :(
    (3 Stück)
    Waren allerdings die 60er mit 7200upm.

    Also wenn die Platte mehrere Tage durchlaufen soll empfehle ich die Maxtor Platten, da die laut Hersteller ohne Probleme 24 Stunden durchlaufen können. Alle anderen Hersteller sagen maximal 8-12 Stunden am Tag.

    Von der Geschwindigkeit her soll die WD800JB aber sehr gut sein.

    Also wenn du ein Chieftec Gehäuse besitzt empfehle ich einen einen langsam drehenden 80mm Lüfter vorzumachen.
    Wenn nicht dann einen einfachen Festplattenkühler.

    MfG

    René
     
  3. Thomas S.

    Thomas S. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    648
    Hallo,

    wir haben hier zu Hause 4 WD Festplatten mit 7200 U/min im Einsatz, wovon 2 auch schon so 2 Jahre auf dem Buckel haben. Und wir hatten (noch) keinen Ausfall zu verzeichnen.

    Viele Grüße
    Thomas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen