1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

"Plaxo"

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Greenberet, 8. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Greenberet

    Greenberet Byte

    Hi,

    nutzt jemand von euch "Plaxo" mit dem man die Emailadressen auf dem neusten Stand halten kann? Ich hab es mal zum Testen installiert, blicke aber nicht ganz durch. :( Ich hab angenommen das einfach nur die Daten aus dem Adreßbuch aktualisiert werden, es werden aber auch die Ordner in Outllok nach Absendern gescannt. Somit erscheinen in der Übersicht auch Adressen von Personen mit denen ich gar nicht mehr in Kontakt bin (es kommt vor das Ich die emails nicht sofort nach dem lesen lösche). Und wenn "Plaxo" automatisch abgleicht würden diese Personen auch eine Benachrichtigungsmail erhalten. Da finde ich die Vervollständigung Funktion bei Wed.de wesentlich besser. Was findet ihr?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen