1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Plextor PX-716 Qualität verbessern

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Xaver2, 12. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Xaver2

    Xaver2 Guest

    Hi,
    ich habe den Plextor PX-716.
    Dazu die Powertools 2.19a

    Im Internet habe ich gelesen,
    dass ich die Schreibqualität verbessern kann >>>> Powerec
    dass man unbekannte Medien analysieren kann >>>> Auto stratefy

    Dies kann ich ja in den Plextools aktivieren.

    Muß dann beim Brennen die Plextools im Autostart drinn lassen???
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    PowerRec wird sogar unter Nero bzw. jedem anderen Brennprogramm angeboten.
     
  3. Xaver2

    Xaver2 Guest

    es soll möglich sein, dass der Plextor die Brenngeschwindigkeit je nach Rohling automatisch einstellt.
    Wie funktionert das?
     
  4. Nico P.

    Nico P. Byte

    Hallo,

    mit PowerRec optimiert Plextor die Geschwindigkeit des Rohlings.
    Vielleicht ist es das was du meinst?!?
     
  5. Xaver2

    Xaver2 Guest

    @Nico P.
    Ja genau das meine ich.
    Aber wo stelle ich dies in Nero ein?
    Was für eine Brenngeschwindigkeit muß ich dann auswählen?
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    @Xaxer2

    Es müßte wohl reichen, wenn du7 sie vor jedem Brennvorgang aktivierst, aber nicht für jeden Windows-Start; es sei denn du gehörst zu jenen Brennmeistern, die nichts am Rechner machen außer Brennen.
     
  7. Xaver2

    Xaver2 Guest

    @franzkat
    das wäre natürlich auch eine Lösung
    brauche ich die Plextools nur für "Auto stratefy" oder auch für "PowerRec"?
     
  8. Nico P.

    Nico P. Byte

    @xaver2

    Ich habe PlexTools immer laufen. In den PlexTools kannst du alles mögliche Einstellen.
    PowerRec ist Standardmäßig aktiviert. Du kannst es aber auch in Nero unter "Aktueller Rekorder" und dann "Optionen" de- und aktivieren.
    Ich wähle immer max. Brenngeschwindigkeit. Habe bis jezt noch keine probleme gehabt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen