1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Plextor PX-716A in externes USB 2.0 Laufwerk einbauen. Möglich?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Schoppe, 22. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schoppe

    Schoppe Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2003
    Beiträge:
    20
    Hallo,

    hatte vor mir den IDE-Brenner Plextor PX-716A anzuschaffen und diesen in ein externes USB 2.0 Laufwerksgehäuse einzubauen. Dies sollte ja im Grunde kein Problem darstellen. Dachte ich...
    Habe zufällig auf http://www2.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=CEAX12&
    gelesen, das das mit diesem Laufwerk nicht möglich sei. Ist das den wirklich so und kann mir einer sagen warum???!!! Ist doch auch nur ein Standard IDE Drive wie jedes andere, oder?

    Danke!
     
  2. sixdriver

    sixdriver Byte

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    8
    Hallo! Leider geht das nur mit Einschränkungen!
    Plextor scheint eine eigene Strategie zu verfolgen und will anscheinend seine eigenen USB-Brenner verkaufen. Allerdings sind die nochmal so teuer wie das LW selbst!
    Es gibt verschiedene USB2.0 Controller in den Gehäusen. Mit einem läuft es garnicht, mit dem anderen so lala! Leider weiß man aber meist nicht, welcher wo verbaut ist!
    Ich selbst habe mir dann ein Icy-Cube besorgt, da wird das Plextor zwar (manchmal) erkannt, läuft aber nicht immer zuverlässig.
    Es gibt anscheinend keine zufriedenstellende externe Lösung für dieses LW!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen